Sortieren nach


  • Epigraphik: interessante Links

    Diese Seite sowie die zwei unterhalb verlinkten Seiten zur Epigraphik (Inschriftenkunde) haben gute Suchfunktionen, erfordern jedoch eine gewisse Einarbeitung. Detailansicht

    uni-heidelberg.de

  • Epistula Romana - Nuntii e media parte orbis terrarum in Noricum, ultimam provinciam, perlati.

    Brief von Roland Fibich aus Rom von Mag. Christa Twaroch, Wien, Bundesrealgymnasium XVIII, ins Lateinische übersetzt. Wie ist Roland Fibich wohl zu belehren?
    Quelle: Online-Magazin "Autotouring" des ÖAMTC (!). Um den Beitrag zu finden bitte nach unten scrollen. Im rechten Eck unten findet sich ... Detailansicht

    eduhi.at

  • E pluribus unum: Beitrag von Klaus Bartels

    Das lateinische E pluribus unum, „Aus mehreren Eines", auf dem Großen Siegel der Vereinigten Staaten von 1782 ist auf seine besondere Weise beflügelt: Ein flügelschwingender Weißkopfseeadler hält das Schriftband im Schnabel, das mit der Legende E pluribus unum über ihm im Winde flattert. Jeden A ... Detailansicht

    eduhi.at

  • EPOC – Geschichte, Archäologie, Kultur – Zeitschrift

    Erscheint zweimonatlich.
    Bis 2007: Abenteuer Archäologie Detailansicht

    epoc-magazin.de

  • Erasmus von Rotterdam: Apophthegmata

    Das Dokument (5 DINA4-Seiten) enthält eine Auswahl der Sprüche mit kurzer Kommentierung. Themen: 1. Cives mundi sumus omnes, 2. Ich bin frei und von niemand und nichts abhängig, 3. Unfähige Politiker - Zu wenig engagierte Bürger, 4. Jugendlicher Überschwang und Erfahrung des Alters, 5. Diverses. Detailansicht

    eduhi.at

  • Erasmus von Rotterdam: Apophthegmata - eine Auswahl

    Vorliegende Auswahl (5 DINA4-Seiten) stützt sich u.a. auf die Ausgabe "Cives mundi omnes sumus" im C.C.Buchner-Verlag, die zur Ausweitung des Themas empfohlen wird.
    Der Zusatzlink bietet das Bild "Schule von Athen" von Raffael als Zusatzmaterial zu III Sokrates 89 (Seite 5 des Skriptums). Detailansicht

    eduhi.at

  • Erasmus von Rotterdam: Brief an den Zisterzienserabt von St. Omer, Anton von Bergen

    Erasmus, von der Idee des Friedens erfüllt, findet deutlich Worte über den Krieg.
    Zusatzmaterial zu Latein Lektüre aktiv, Worte und Taten, S. 23. Detailansicht

    eduhi.at

  • Erasmus von Rotterdam: Querela Pacis

    Das Dokument (2 DINA4-Seiten) enthält einige der wichtigsten Stellen samt Kommentar sowie als Kontrasttexte Cicero de re publica III 35 und Seneca epist. XCV 30. Detailansicht

    eduhi.at

  • Erotische Kurzepigramme

    Dr. Günther E. Thüry hat beim Seminar am PI OÖ "Sexualität in der Antike" (9.4.03) bei seinem begeisternden Vortrag auch die im Dokument enthaltenen erotischen Kurzepigramme präsentiert (1 DINA4-Seite). Detailansicht

    eduhi.at

  • Etrusker: Neue Forschungsergebnisse

    Neue Erbgutanalysen haben das Geheimnis der Herkunft der sagenumwobenen Etrusker geklärt. Die einstigen Nachbarn der Römer kamen demnach aus Anatolien (OÖN vom 23.6.2007, Benutzername: mmuster;Passwort: muster). Detailansicht

    nachrichten.at

  • Eugippius-Schularbeit

    Basisvokabular: Ludus. Detailansicht

    eduhi.at

  • Eugipp Schularbeit

    Schularbeitenstelle zu Eugipp. Detailansicht

    eduhi.at

  • Europa: Wo endet Europa - Anmerkungen zur Territorialität der EU

    Eine sehr schöne Powerpointpräsentation von Koll. Franz Forster (Geographie; Herbst 2004). Das Thema ist nach wie vor sehr aktuell. Bei Behandlung diverser Texte zum Thema Europa ist diese Präsentation ein hervorragendes Begleitmaterial. ACHTUNG: Dateigröße 12,5 MB!! Detailansicht

    latein.eduhi.at

  • Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste: Charta der Toleranz

    Am 6. Jänner 2001 gab die Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste in München eine Charta der Toleranz heraus. Den lateinischen Text verfasste Ass.-Prof. Dr. Max Fussl/Universität Salzburg. Zusatzmaterial zu Latein Lektüre Aktiv, Ars Politica, S. 53. Detailansicht

    eduhi.at

  • Experimentelle Archäologie

    Ausführliche Informationen und Links zu den Römern in Baden-Württemberg, weiteren Römergruppen (weltweit), zum Limes (Einführung; gute Karte; ausführliche Linkliste), zum Imperium Romanum, zum römischen Heerwesen, zu Webringen, die sich mit Geschichte befassen. Unter Awards sind zahlreiche Ausze ... Detailansicht

    home.t-online.de

  • Fabeln des Phädrus

    Auf der Homepage des Gymnasium Laurentianum findet sich im Lateinbereich diese Aufbereitung des Themas. Die Texte sind allerdings nicht kommentiert. Detailansicht

    laurentianum.waf-online.de

  • Fabeln – Linksammlung

    Ein Projekt der Klasse 9a der Bischöflichen Marienschule Mönchengladbach, Lehrer: Walfried Schubert Detailansicht

    prolatein.de

  • Fabulae: Märchen auf Latein

    Schneewittchen, Hans im Glück, Froschkönig, Bremer Stadtmusikanten, Hänsel und Gretel, Rotkäppchen, Wolf und die sieben Geißlein ... mit Illustrationen. Klicken Sie im Rahmen links auf "Fabulae". Detailansicht

    latein-pagina.de

  • Fachdidaktik Latein - PI Linz - Nachlese zum Seminar am 15.11.2006

    Fachdidaktik Latein - Referentin: Dr. Uta Schaden (15. November 2006):
    Eine Zusammenstellung von (oftmals spielerischen) Übungsformen zu den Lernbereichen Wortschatz, Formenlehre, Syntax, Lesen, Sprechen, Interpretieren, Kulturwissen und Sprachentwicklung. - Word-Dokument. Dankenswerterweise vo ... Detailansicht

    eduhi.at

  • Feiertage der Römer

    Schöner Artikel von Walter Höfer/OÖN (2 DINA4-Seiten). Detailansicht

    nachrichten.at

  • Felix 1,11: De asino et bove fabula

    Diese Weihnachtsgeschichte ist zur Verwendung nach Felix 11 gestaltet. Detailansicht

    eduhi.at

  • Felix 52-56: Erziehung und Bildung im Mittelalter (Aufgabenstellung mittels Linkliste)

    Das Material stellt eine Linkliste zur inhaltliche Erweiterung der Felixlektionen 52-56 (Erziehung und Bildung) dar. Die Datei wurde beim Seminar "Internetdidaktik: Html und Linklisten" am PI OÖ vom 10.12.2003 erstellt. Die restlichen Unterlagen finden Sie mit dem Suchbegriff "Linz10.12.03". Detailansicht

    Erziehung und Bildung im Mittelalter

  • Film: Modeschau beim Certamen Latinum Graecumque XIX anno MMV in Austria Superiore

    Im Rahmen des Certamen Latinum Graecumque XIX anno MMV in Austria Superiore präsentierte das Gymnasium Dachsberg (Mag. Katharina Keplinger-Kail und Mag. Andrea Greifeneder) im Rahmen der feierlichen Preisverleihung eine halbstündige fulminante Römische Modeschau auf der Bühne des Landeskulturzen ... Detailansicht

    latein.eduhi.at

  • Filme und Bilder antiker Städte

    Realitas Virtualis:3D-Ansichten antiker Gebäude der ewigen Stadt (Quicktime-Plugin erforderlich). Neben Rom finden sich Filme zu Pisa und Neapel. Detailansicht

    compart-multimedia.com

  • Florian, Heiliger und Märtyrer

    Die Legende ist in 2 Fassungen aus dem 8. / 9. Jhdt überliefert. Wesentliche Teile davon stammen aus der Passio des Bischofs Irenäus in Sirmium (Save). Doch wird ein älterer Kern dieser Florianus-Legende in seiner Aussage durch das Martyrologium Hieronymianum bestätigt... Detailansicht