Sortieren nach

  • Arme Lehrer!! De miseriis paedagogorum

    MELANCHTHON beklagt in sehr witziger und ironischer Weise den brutalen Schulalltag aus der Sicht der Lehrer. Hat sich seither viel geändert?
    Im Anschluss zwei kleine Passagen von Quintilian über die Pflichten der Lehrer. Detailansicht

    eduhi.at

  • Die Größe Roms

    Petrarca beschreibt seine Spaziergänge durch Rom. Oft sitzt er dann mit seinem Freund am Dach der Diokletianthermen ...
    Geeignet zur Lektüre um Romreisen herum. Detailansicht

    eduhi.at

  • Lob auf die Dummheit

    In dieser an Thomas Morus (1478 – 1535) gerichteten Schrift macht sich Erasmus über die in der Welt grassierende Dummheit lustig. Er läßt die Dummheit eine Lobrede auf sich selbst halten und geht dabei – durch den Mund der Dummheit - sehr polemisch gegen das intellektuelle Establishmen ... Detailansicht

    eduhi.at

  • Memorabilia – Denkwürdigkeiten

    Memorabilia – Denkwürdigkeiten
    Sendereihe von Freies Radio Freistadt
    Einmal im Monat zu hören - und im Internet nachzuhören.
    Sendungsverantwortung: Mag. Hans Bergthaler. Detailansicht

  • Menschenwürde, Magie und Melancholie: Texte der Renaissance für den Lateinunterricht

    Super Site mit vielen Texten u.a. von Petrarca, Pico della Mirandola, Marsilio Ficino, Erasmus, Melanchthon, Cornelius Agrippa. Die Texte wurden mit den notwendigsten Vokabelangaben und manchmal auch mit syntaktischen Hilfen versehen. Für jede Lerngruppe werden jeweils mehr, manchmal auch wenige ... Detailansicht

    bebis.cidsnet.de

  • Radio Freistadt: Septem Artes Liberales

    Septem Artes Liberales - Der Bildungskanon der Spätantike, des Mittelalters und der Renaissance in neuem Gewand.
    Einmal im Monat zu hören - und JEDERZEIT nachzuhören - ist diese Sendereihe auf Radio Freistadt auf den Frequenzen 103,1 und 107,1.
    Sendungsverantwortung: Mag. Hans Bergthaler. Detailansicht

    Freies Radio Freistadt: Septem Artes Liberales

  • Utopia von Thomas Morus

    Das Dokument (5 DINA4-Seiten) bietet Passagen aus dem 1. Buch der Utopia zum Thema "Gemeineigentum", zudem einen Ergänzungstext aus dem Neuen Testament zum Thema "Reichtum" sowie den Schluss des 1. Buches der Utopia. Die Texte sind mit Übersetzungshilfen, Fragen zur Interpretation, Bildern und w ... Detailansicht

    eduhi.at