ePilot: Harp… Arp… Was…? – Harpejji! – Gesundheit!

Genauso ungewöhnlich wie sein Name ist auch dieses neue Instrument.

Infos zum Linktipp

Unterrichtsthemen
Instrumentenkunde – Saiteninstrumente – 12-Ton-System

Das Instrument, für das wohl Hackbrett und Zither Pate gestanden sind, klingt wie eine E-Gitarre oder ein Cembalo, wird beinahe so gespielt wie ein Klavier und heißt „Harpejji“ (so ähnlich ausgesprochen wie „Arpeggio“).

Link zum Angebot

Idee zum Unterrichtseinsatz

Einfach eines der neueren Instrumente in Aktion zu sehen bietet Gelegenheit, die bereits bekannten im Vergleich zu diskutieren. Was ist anders, was besser gelöst, was kann auf einem traditionellen Instrument besser gespielt werden?

Fazit

Das Mädchen im Video hat – ebenso wie Stevie Wonder letztes Jahr – ihre Klavierkenntnisse auf ein interessant und logisch konzipiertes Instrument angewandt. Das Konzept scheint geeignet, den Einstieg ins Musizieren zu erleichtern.

„Ich finde die Konstruktion und die musikalisch logische Anordnung der Töne auf diesem Instrument faszinierend. Aber machen Sie sich selbst ein Bild.:-)“

Interessante Diskussionen und Erkenntnisse wünscht
Ihr ePilot Georg Merza!

Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
04.11.2013
Link
https://www.schule.at/portale/musikerziehung/epilot/detail/epilot-harp-arp-was-harpejji-gesundheit.html
Typ der Lernressource
Beispiel
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein