ePilot: Instrument – immer dabei!

Dieses vielfältige Instrument ist immer mit von der Partie – seit Jahrtausenden!

Infos zum Linktipp

Unterrichtsthemen: Instrumentalmusik – Musizierpraxis – Musikgeschichte
Die uralte Kunst, ohne Instrumente Musik zu machen, hat heute den trendigen Namen „Body Percussion“.

Link zum Angebot

Idee zum Unterrichtseinsatz

Die Beispiel-Videos zeigen, wie einfache und komplexere Rhythmen mit „Körperinstrumenten“ gespielt werden können. Sie inspirieren zum Nachmachen und vielleicht auch zum Erfinden eigener Rhythmuspatterns, die gemeinsam oder auch im Wettkampf („battle“) gegeneinander aufgeführt und durch die Jury (Klasse/Gruppe) in eine Rangliste gestimmt werden können.

Fazit

Das „Einstiegsvideo“ ist zwar auf Englisch, aber weithin selbsterklärend und geduldig vorgeführt.
Der Artikel ist auf Deutsch und gut strukturiert.
Der Kanal auf YouTube ist eine Sammlung passender Videos zu Solo- oder Gruppendarbietungen.

„Ich habe beobachtet, dass viele Kinder bereits recht komplexe Rhythmen spielen können und diese einander in den Pausen – also außerhalb regulärer Unterrichtsbedingungen – mit Freude präsentieren.“

Einen schönen Sommer und viel Spaß mit dem allgegenwärtigen Instrument wünscht Ihr ePilot Georg Merza!

Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
02.07.2013
Link
https://www.schule.at/portale/musikerziehung/epilot/detail/epilot-instrument-immer-dabei.html
Typ der Lernressource
Kurs
Beispiel
Lernmaterial
Kostenpflichtig
nein