Europäische Energiepolitik – Erneuerbare Energien

Der Vertrag von Lissabon sieht vor, dass die Energiepolitik einer der wichtigsten Arbeitsbereiche der Europäischen Union ist. Im Dezember 2008 wurde außerdem beschlossen, der Klimaerwärmung mit gewissen Beiträgen der einzelnen Mitgliedsstaaten entgegenzuwirken.

Infos zum ePilot-Tipp

Linktipp
Unterrichtsthema 

Erneuerbare Energien

Schulstufe7. bis 11.
Typ

Arbeitsblatt, Begleitheft/Handbuch, Experiment, Leitfaden/Hintergrundinfo

Diese Woche möchte ich euch eine Reihe von Arbeitsblättern zu erneuerbaren Energien vorstellen, die für den Einsatz in der Sekundarstufe I gedacht sind. Sie enthalten neben Arbeitsaufträgen kleine Experimente und Rätsel.
Der zweite Link führt euch zu einer Homepage zu erneuerbaren Energien in Österreich.
Für besonders interessierte Lehrer und Lehrerinnen habe ich Links zur Energiepolitik der Europäischen Union hinzugefügt.

Idee zum Unterrichtseinsatz

Die Arbeitsblätter sind für Kinder in der Sekundarstufe I geeignet, da sie witzig und abwechslungsreich gestaltet wurden. Das Package beinhaltet Schülerarbeitsheft mit 23 Arbeitsblättern.


„Da nicht alle Arbeitsblätter im Unterricht behandelt werden können, müssen einige vorher aussortiert werden. Trotzdem finde ich die Unterlagen sehr ansprechend.

Ihre e-Pilotin für Physik Mirna Sarah.


Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
02.05.2014
Link
https://www.schule.at/portale/physik/epilot/detail/europaeische-energiepolitik-erneuerbare-energien.html
Typ der Lernressource
Lernmaterial
Experiment
Schulstufe
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Sekundarstufe II (9. bis 13. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein