Sortieren nach


  • Physikshows und Freihandexperimente

    DPG-Fortbildungskurs für PhysiklehrerInnen und LehramtsstudentInnen vom 20. bis 24.10.2017 in Bad Honnef bei Bonn. Die Teilnehmer sollen in Gruppen mitgebrachte Freihandexperimente vorstellen und eine eigene Physikshow entwickeln. In Kooperation mit der Göttinger Physik-Show und der Uni Salzburg. Detailansicht

  • Laborexperimente ohne teure Ausstattung online durchführen

    In einem Schwarzkörper-Strahlungslabor online experimentieren? Im Radioaktivitätslabor die Auswirkungen radioaktiver Strahlen erkunden? Und das ohne teure Ausstattung? Das Projekt OnlineLabs4All macht es möglich! Detailansicht

  • Gesucht: Innovative Schul- und Unterrichtsprojekte!

    Sie sind Lehrerin oder Lehrer egal welcher Schulstufe oder Schultyps und haben Lust Ihren Unterricht noch kreativer und interessanter zu gestalten? Bis 1. Mai 2017 können Sie Ihre Ideen bei der österreichweiten Initiative IMST (Innovationen Machen Schulen Top) einreichen. Detailansicht

  • Von Sternengeburten & Liebesmaschinen

    0 Kommentare

    Sie sind wohl die coolsten Wissenschafter! Simon Salzl, Lenka Zychová, Kirk Soodhalter, Matthias Knorr und Thomas Unterthiner zeigten uns beim dritten Linzer Science Slam wie faszinierend (und lustig) ihre Wissenschaften sind. Prädikat: sehr empfehlenswert! Detailansicht

  • Berechnung des Erdumfangs nach einem 2200 Jahre alten Experiment

    Der 21. März 2017 (der Tag nach dem astronomischen Frühlingsanfang) wird SchülerInnen in hunderten europäischen Klassenzimmern für ein 2200 Jahre altes Experiment vereinen: Nämlich dann, wenn sie dazu animiert werden, den Erdumfang mit einer uralten, aber einfachen Methode zu berechnen. Detailansicht

  • PISA-Studie: Österreich liegt weiter im Mittelfeld

    1 Kommentar

    Heute am 6. Dezember 2016 wurden die Ergebnisse der PISA-Studie 2015 präsentiert. Mehr als eine halbe Million SchülerInnen im Alter von 15-16 Jahren wurden in den Disziplinen Naturwissenschaften, Lesen und Mathematik sowie "kollaboratives Problemlösen" getestet. Detailansicht

  • Kostenlose Online-Nachhilfe

    TheSimpleClub aus Deutschland ist ein kostenloser Online-Nachhilfe Anbieter. Jeden Monat hilft dieses Nachhilfe Portal tausenden Schülerinnen und Schülern als auch Studentinnen und Studenten als Prüfungsvorbereitung. Detailansicht

  • Erste E-Mobilitäts-Lernplattform: "Mission E-Possible"

    Die Lernplattform "Mission E-Possible" möchte die Neugierde der Jugendlichen zum Zukunftsthema Elektromobilität wecken. Egal ob in der Schule oder in der Freizeit - die Plattform informiert umfassend und ermöglicht es, sich spielerisch Basiswissen anzueignen. Detailansicht

  • Wasser-Werkstatt

    0 Kommentare

    Wasser ist ein wertvolles Gut. Es ist die Lebensgrundlage für Mensch und Natur. Die Bedeutsamkeit von Wasser soll Kindern schon früh klargemacht werden. Mit den toll aufbereiteten Unterrichtsmaterialien von Generation Blue stehen mehreren Einheiten zum Thema Wasser nichts mehr im Wege. Detailansicht

  • Physikexperimente mit Leo Ludick

    3 Kommentare

    Physikalische Experimente zum Mitraten und zudem leicht erklärt und gut veranschaulicht - das bietet unsere neue Reihe "Ludick experimentiert ..."! Die Filme sind direkt im Unterricht einsetzbar - vor allem für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I geeignet. Detailansicht

  • Zuschuss für Unterrichtsprojekte

    Die Sommerferien haben zwar gerade erst gestartet, doch das nächste Schul- und Kindergartenjahr beginnt bestimmt! Für alle Pädagoginnen und Pädagogen, die im Bereich Technik und Naturwissenschaften tolle Projekte starten möchten, warten € 1.000,- an Kooperationszuschüssen! Detailansicht

  • Linzer gewann österreichische Physikolympiade

    Der 18-jährige HTL-Schüler Jonas Bodingbauer erreichte den 1. Platz bei der 35. Österreichischen Physikolympiade in Zell am See. Durch seinen Sieg qualifizierte er sich für die internationale Physikolympiade in der Schweiz. Detailansicht

  • Der Technikzug ist eröffnet!

    0 Kommentare

    Das Projekt "Technik am Zug" ermöglicht Schülern die aktive Auseinandersetzung mit Technik und Naturwissenschaften. Unter der Anleitung von AHS-Oberstufenschülern können Kinder ab sofort in einen zum Labor umfunktionierten Zugwaggon experimentieren. Detailansicht

  • Gewinnen Sie 3 Magnetpakete für die Schule

    Magnetismus begegnet uns täglich und fasziniert nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene immer wieder auf´s Neue. Mit ihm gelingen einfache Experimente im Unterricht oder sie erleichtern uns den Alltag. Detailansicht

  • Science Slam Staatsmeisterschaft 2016

    Im Rahmen der „Langen Nacht der Forschung“ fand am 22. April 2016 das Science Slam Österreichfinale statt. Detailansicht

  • Mobiltelefonie – Instrument der Entwicklung mit dunklen Seiten

    arte widmet sich in der Reihe "Mit offenen Karten" dem Thema Mobiltelefonie und geht hier einerseits auf die Potentiale dieser Technologie ein, betrachtet aber auch die dunklen Seiten (u.a. die wertvollen für die Herstellung benötigten Rohstoffe)... Detailansicht

  • Ein Technik-Juwel für die Schule

    Siegfried Marcus wird in der Fachwelt in Österreich gerne als der genialste österreichische Konstrukteur des 19. Jahrhunderts bezeichnet. Detailansicht

  • Gravitationswellen nachgewiesen

    Exakt 100 Jahre nach der Voraussage durch Albert Einstein in der allgemeinen Relativitätstheorie (ART) konnten die Gravitationswellen durch Forscher im LIGO-Detektor in den USA nachgewiesen werden. Detailansicht

  • 2200 Jahre altes Experiment: Machen Sie mit!

    Der diesjährige astronomische Frühlingsanfang wird SchülerInnen in hunderten europäischen Klassenzimmern für ein 2200 Jahre altes Experiment vereinen: Am 21. März 2016 sind Schulen aus der ganzen Welt eingeladen, den Erdumfang mit einer einfachen Methode zu berechnen. Detailansicht

  • Algodoo - virtuelles Physiklabor

    Dieser Simulationsbaukasten lässt sich super im Physikunterricht einsetzen. Das Programm ist als Software für Windows und MAC sowie als APP für den iPad kostenfrei erhältlich. Detailansicht

  • Smartphones im Unterricht? SchülerInnen zeigen was möglich ist!

    Smartphones können den Unterricht bereichern! Vor allem in den Naturwissenschaften ist das Smartphone ein absolutes Highend-Allround-Messinstrument. Zahlreiche fest eingebaute Sensoren ermöglichen unzählige Experimente. Detailansicht

  • IMST-Tagung 2015

    Die Tagung zielt auf das Sichtbarmachen von Innovationen im österreichischen Mathematik-, Naturwissenschafts-, Informatik-, Technik- und Deutschunterricht sowie im Bereich Umweltbildung ab, fördert Erfahrungsaustausch und Kooperation und trägt zur Vernetzung zwischen Fachdidaktik und Schulpraxis bei. Detailansicht

  • Experimente & Arbeitsblätter rund um Physik, Energie, Strom, Elektrizität

    Das Unterrichtsmaterial begleitet Schüler/innen auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Physik. Experimente, Arbeitsblätter, Spiele, Ausflüge in die Kraftwerke, uvm,... lassen sie Prinzipien & Phänomene rund um "Strom", "Elektrizität" und "Erneuerbare Energien" hautnah erleben. Detailansicht

    www.verbund.com

  • Die Energiewende im Schulunterricht

    Die Themen Energiewende sowie Umwelt- und Klimaschutz sind in aller Munde. Das interaktive Lehrmittelzentrum des Österreichischen Biomasse-Verbandes (ÖBMV) bietet dazu jetzt umfangreiche kostenfreie Materialien an. Schmökern Sie rein! Detailansicht

  • Innovatives Schulprojekt gesucht!

    Sie sind Lehrkraft egal welcher Schulstufe oder Schultyp und haben Lust Ihren Unterricht noch kreativer und interessanter zu gestalten? Dann machen Sie mit beim IMST-Wettbewerb! Detailansicht