Erstes direktes Spektrum eines Exoplaneten

Mit Hilfe des VLT (Very Large Telescope) der europäischen Südsternwarte ESO ist es im Jänner 2010 Astronomen erstmals gelungen, direkt das Spektrum eines extrasolaren Planeten aufzunehmen! Das Bild zeigt den Stern HR 8799, um den man 2008 drei Gasriesen entdeckt hat. Von einem konnten Astronone ...

astronews.com

Mit Hilfe des VLT (Very Large Telescope) der europäischen Südsternwarte ESO ist es im Jänner 2010 Astronomen erstmals gelungen, direkt das Spektrum eines extrasolaren Planeten aufzunehmen! Das Bild zeigt den Stern HR 8799, um den man 2008 drei Gasriesen entdeckt hat. Von einem konnten Astrononen nun ein Spektrum aufnehmen. [Bild: ESO / M. Janson]

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
astronews.com
Veröffentlicht am
01.07.2001
Link
https://www.schule.at/portale/physik/themen/detail/erstes-direktes-spektrum-eines-exoplaneten.html?parentuid=109787&cHash=8c26927758d6e566e7b7d30e6ff2735a
Kostenpflichtig
nein