EDUARD-Schreibwettbewerb 2017: Mein Europa (Frist: 2. bzw. 23.10.)

Zu diesem Wettbewerb sind Schulklassen ab der 9. Schulstufe eingeladen. Bewerben können sich die Klassen/Projektgruppen mit einer von ihnen gestalteten Titelseite für „Die Presse“ zum Wettbewerbsthema „Mein Europa“; fächerübergreifende Einreichungen sind willkommen.

Alle eingereichten Titelseiten werden auf DiePresse.com veröffentlicht. Drei Gewinnerklassen/Projektgruppen werden außerdem zu einem zweitägigen Europa-Camp eingeladen. Die Ergebnisse dieses Camps werden abschließend in einer von den Gewinnerklassen gestalteten Zeitungsbeilage präsentiert.

Durchgeführt wird der Wettbewerb – mit inhaltlicher Unterstützung von Bildungsministerium und Bundespressedienst (BKA) – von der Tageszeitung „DiePresse” in Zusammenarbeit mit der Vertretung der Europäischen Kommission und dem Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich sowie der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik.

Anmeldeschluss: 2. Oktober 2017
Einsendeschluss: 23. Oktober 2017

Online-Anmeldung und ausführliche Informationen: www.diepresse.com/EDUARD