ÖGFA-Filmwettbewerb „Architektur bewegt“ (Frist: 23.5.)

Im Rahmen der Architekturtage 2018 schreibt die Österreichische Gesellschaft für Architektur ÖGFA erstmalig den Wettbewerb „Architektur bewegt“ aus. Junge Menschen von 13 bis 17 Jahren können ihre schönsten Handyvideos einsenden und Preise gewinnen.

Einreichfrist: 23. Mai 2018

Am 8. Juni 2018 werden die Gewinnerinnen und Gewinner öffentlich bekanntgegeben und die Preise überreicht. Im Anschluss werden die preisgekrönten Filme gezeigt.

Alle weiteren Informationen zum Wettbewerb sind zu finden unter http://bewegt.oegfa.at

TIPP! polis aktuell 2014/02: Politische Bildung outdoor