International Philosophy Olympiad

Was passiert bei der Internationalen Philosophieolympiade (IPO)? Die IPO gibt es seit 1993 (erstmals in Bulgarien). Durch die IPO entsteht ein Austausch ├╝ber die nationalen Grenzen hinweg.

philosophy-olympiad.org

Jugendliche werden ermutigt zu kritischem und weltoffenem Denken im Blick auf die Probleme der gegenw├Ąrtigen Welt. Unterst├╝tzt wird die Internationale Philosophie Olympiade von der UNESCO. Der Internationale Wettbewerb findet jedes Jahr in einem anderen Teilnehmerland statt - 2011 fand die IPO erstmals in ├ľsterreich, Ende Mai in Wien statt. Die Essays werden auf diesem Niveau nat├╝rlich auf Englisch verfasst.

Lesen Sie mir auf der Seite der F├ęd├ęration Internationale des Soci├ęt├ęs de Philosophie.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
philosophy-olympiad.org
Ver├Âffentlicht am
01.07.2001
Link
https://www.schule.at/portale/psychologie-und-philosophie/detail/regulations-concerning-the-organization-of-the-international-philosophy-olympiads.html?parentuid=109187&cHash=0b52f2184be5604bb9da1d67f70aedbd
Kostenpflichtig
nein