Buchtipps für den Philosophieunterricht

Unter untenstehender Auflistung finden Sie Buchtipps für das Unterrichtsfach Philosophie. Haben wir etwas vergessen? Gerne fügen wir auch Ihren Buchtipp hinzu! Schreiben Sie uns einfach ein Email!

  • 100 philosophische Gedankenspiele - ein Buchtipp

    Denkanstöße in kleinen Portionen ... meist zu den Themen: Ethik, Wahrnehmung, Existenz und Gott. Der Autor Julian Baggini schreibt: Gedankenexperimente besitzen den Vorteil, übersichtlicher zu sein als die Realität. Sie können uns helfen, über Dinge nachzudenken, die wir im wirklichen Leben nich ... Detailansicht

    amazon.de

  • 99 philosophische Rätsel - ein Buchtipp

    Man kann die "99 philosophische Rätsel" durchaus als eine Art Einführung in die Philosophie betrachten, weil neben der Logik noch ganz andere Bereiche der Philosophie wie Ethik, Erkenntnistheorie oder Religion mithilfe der Rätsel erschlossen werden. Detailansicht

    amazon.de

  • Anschaulich philosophieren - ein Buchtipp

    Mit Märchen, Fabeln, Bildern und Filmen (Barbara Brüning und Ekkehard Martens, Herausgeber) Vom Umgang mit Märchen bis zur Verwendung des Mediums Film im Unterricht der Sekundarstufe II reicht die Palette der Beiträge. Die Fülle des Materials bietet die Möglichkeit zur Auswahl: praxisorienti ... Detailansicht

    amazon.de

  • Augenblick und Kairos - ein Buchtipp

    Der Augenblick ist zentrales Thema des Frühwerks Martin Heideggers. Seine Interpretation ist der Angelpunkt für das Verständnis der Heideggerschen Zeitlichkeitskonstruktion. Dennoch wurden der Augenblick und seine Stellung in der Systematik des Zeitlichkeitskonzepts in der Forschung bisher nicht ... Detailansicht

    weltbild.at

  • Das geheimnisvolle Wesen - Handbuch für Eltern und Lehrende

    Die elf Kapitel von Pixies Geschichte werden hier für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer aufbereitet. Das Handbuch enthält - anknüpfend an die in der Erzählung angesprochenen Themen - eine systematische Übersicht der Inhalte und Orientierungshilfen bei philosophischen Gesprächen mit Kindern. Detailansicht

    kids-phil.at

  • Das geheimnisvolle Wesen - Leseprobe

    "Das geheimnisvolle Wesen" ist eine philosophische Kindergeschichte. Was macht aus der Geschichte von Pixie, ihren Freundinnen und Freunden, der Schule, ihrer Familie und von geheimnisvollen Wesen eine philosophische Geschichte? Detailansicht

    kids-phil.at

  • Selbstdenken - ein Buchtipp

    Dieses Buch von Jens Soentgen ist eine Einführung in die Philosophie, aber eine der anderen Art. Soentgen zeigt, wie Philosophieren eigentlich funktioniert. Hier wird nicht mühsam und konventionell Philosophiegeschichte aufgearbeitet, sondern anhand von philosophischen Techniken wie "Provozieren ... Detailansicht

    amazon.de

  • Theorie der Unbildung (K. P. Liessmann)

    Konrad Paul Liessmann hat eine Streitschrift über die Irrtümer der Wissensgesellschaft geschrieben. Es geht um das Stückwerkwissen, über die problematischen Recherchemethoden im Internet u.v.m. - Ein sehr lesbares und erfrischendes Buch. Hier eine Zusammenfassung einer Rezension. Detailansicht

  • Geschichte der Philosophie

    Diese Geschichte der Philosophie wurde 1902 von Karl Vorländer veröffentlicht. Es ist damit ein geschichtsphilosophisches Dokument und dank textlog.de jetzt vollständig zugänglich. Detailansicht

    textlog.de

  • Philosophie: Ein Lehrbuch

    Ist Philosophie lehrbar? Jonas Pfister versucht es. Er skizziert Antworten auf die großen Fragen der Philosophie in knapper und verständlicher Weise: Antworten auf die Fragen nach Glück, Freiheit, Gott, Erkenntnis, Gerechtigkeit, Wissenschaft und Kunst. Die Auseinandersetzung mit den Argumenten ... Detailansicht

    amazon.de

  • Buchtipp: Philosophieren. Ein Handbuch für Anfänger

    Philosophieren. Aber auch ein Hinführen, wie man philosophische Essays schreibt, dafür gibt J.F. Rosenberg praktische Tipps. Detailansicht

    amazon.de

  • Zur Geschichte des Begriffs Kairós

    Eine interessante Darstellung: Kairos heißt also: die richtige Stelle, die, die man treffen muß, und meinte ursprünglich "die dreieckige Öffnung [...], die beim Weben entsteht, wenn die Kettfäden gehoben bzw. gesenkt werden, um den Schußfaden oder Einschlag hindurchzulassen". Detailansicht

    kairos-absalom.blogspot.com

  • glau - Ein philosophisches Märchen

    Eine Buchempfehlung. Eine witzige und skurrile Geschichte, die als Einstieg ins Philosophieren geeignet ist. Detailansicht

    amazon.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
04.04.2012
Link
https://www.schule.at/portale/psychologie-und-philosophie/philosophie/wissenswertes/detail/buchtipps-fuer-den-philosophieunterricht.html
Kostenpflichtig
nein