Sortieren nach


  • ADG: Informationsblätter der Geometrie (IBDG)

    Die IBDG sind die Informationszeitschrift des Fachverbandes der Geometrie. Sie erscheint zweimal jährlich und enthält auf 30 bis 50 SeitenBerichte und Aufsätze zu den Themenkreisen "Aktuelles", "Didaktik und Methodik", "Geometrie in Technik, Wissenschaft und Forschung" sowie "Bücher und Medien". Detailansicht

    Hinweise zum Bezug

  • Bär, G.: Ebene Kinematik (Skriptum, PDF)

    Ein wunderbares Script zur Vorlesung "Ebene Kinematik" von Prof.Dr.G.Bär, Institut für Geometrie TU Dresden
    ("was Sie brauchen, steht drin, und was nicht drin steht, brauchen Sie nicht") Detailansicht

    math.tu-dresden.de

  • Besant, W.H.: Conic Sections Treated Geometrically

    London, 1895
    Ellipse, Parabel, Hyperbel, Zylinder und Kegel, Fläche und Krümmung, Projektionen, ...
    Entwicklung nur aus den Leitlinieneigenschaften entsprechend dem griechischen Vorbild. Detailansicht

    zum Buch

  • Beutelsbacher, Albrecht: Der Goldene Schnitt (PDF, Folien)

    Vortragsfolien zum gleichnamigen Buch Detailansicht

    hnf.de

  • Beutelspacher, Albrecht: Der Goldene Schnitt (Buch)

    ISBN-13: 978-3860254042
    Der Goldene Schnitt sorgt in der Kunst für eine besonders angenehme Bildaufteilung.
    Doch er ist auch ist eine Zahl, und zwar eine der interessantesten, die es gibt. Und er ist die erste irrationale Zahl, die die Menschheit je gesehen hat. Detailansicht

    erhältlich z.B. bei Amazon

  • BLENDER: wiki-Handbuch

    Einleitung # Modellierung # Material # Texturen # Nodes # Licht # Die Welt # Animation # Verformungen # Armatures # Softbodies und Flüssigkeiten # Rendern # Radiosity # Modellierungswerkzeuge Detailansicht

    de.wikibooks.org

  • BLENDER - das wiki-Handbuch

    Basierend Detailansicht

    wiki.blender.org

  • BLENDER Lehrgang

    Blender eignet sich perfekt als 3D-Software für GZ und DG. Es folgt ein Lehrgang "von Anfang an" in einer Reihe von Kapiteln mit vielen Beispielen.
    Detailansicht

    BLENDER

  • Blender-Lehrgang: Einleitung

    Blender eignet sich perfekt als 3D-Software für GZ und DG. Es folgt ein Lehrgang "von Anfang an" in einer Reihe von Kapiteln mit vielen Beispielen. Detailansicht

  • Blender - suite d'animation 3D complète

    Quelques pages pour permettre aux utilisateurs français comme à tous les utilisateurs francophones de dbuter rapidement ce superbe logiciel de modlisation et d'animation 3D dvelopp par Ton Roosendal et son quipe.
    Umfangreicher Lehrgang auf französisch Detailansicht

    jmsoler.free.fr

  • Bogen - Gewölbe - Kuppeln

    Prinzipien, Entwicklungen, Beispiele(Sammlung von Bildmaterial)
    Autor unbekannt Detailansicht

    zur Präsentation

  • Bohne, Erhart / Klix, Wolf D. : Geometrie - Grundlagen für Anwendungen

    Dr. Wolf-Dieter Klix hält Vorlesungen und Seminare zu den verschiedenen Teildisziplinen der Geometrie an der Technischen Universität Dresden.
    ISBN 3-343008-877, Hanser 1995 Detailansicht

    Erhältlich z.B. bei Amazon

  • Braun, Stefan: Kegelschnitte (Schriftliche Hausarbeit, PDF)

    Alles, was Sie schon immer über Kegelschnitte wissen wollten...
    1 Geschichte
    2 Kegelschnitt
    3 Ellipse
    4 Hyperbel
    5 Parabel
    6 Online
    7 Schule
    8 Literatur Detailansicht

    kegelschnitte.de

  • Damisch, Hubert: L'origine de la perspective

    ISBN 2-080816-055, 1999 französisch
    ISBN 978-3-03734-087-5 deutsch
    Detailansicht

  • Debacher, Uwe: Der VRML Lehrgang 1 (WIKI)

    Einfacher Lehrgang für Anfänger, ohne unnötige Spompernadeln und vor allem: in deutscher Sprache. Detailansicht

    debacher.de

  • Der NURBS - das unbekannte Wesen

    HTML-Datei
    Präsentation:
    http://geometrie.eduhi.at/data/AK/Nurbs/NURBS.pptx Detailansicht

    Einleitung

  • DG für Architekten und Bauingenieure (TU Braunschweig)

    Projektionsarten
    Zentralprojektion
    Zugeordnete Normalrisse
    Grundelemente der Normalprojektion
    Platonische Körper
    Kotierte Projektion
    Detailansicht

    zum Skriptum

  • Dopler, Manfred: Freihandzeichnungen im Unterricht für GZ und DG (WEB, PDF)

    Manfred Dopler (Angabeblätter zum IBDG-Artikel in Heft 2/2002 zum Herunterladen)

    Detailansicht

    geometry.at

  • Dorozinski, Tadeusz: Seltsame Kegelschnittskonstruktionen

    ... die aber trotzdem und überraschenderweise stimmig sind!!
    Detailansicht

    3doro.de

  • Dorozinski, Tadeusz E.: Axonometrische Konstruktionen (WEB, HTML)

    Verschiedenes, nicht ganz so Bekanntes...
    auf einer WEB-Site zusammengefasst Detailansicht

    3doro.de

  • Dürer, Albrecht: Vnderweysung der Messung: mit dem Zirkel vn[d] Richtscheyt

    Die "Vnderweysung" kann mit Fug und Recht als erstes DG-Lehrbuch in deutscher Sprache angesehen werden (1525) Detailansicht

    Zum Lesen des Buches

  • Einstein, Albert: Zur Elektrodynamik bewegter Körper

    Die Annahme von zwei Prinzipien: dem Relativitätsprinzip und der Konstanz der Lichtgeschwindigkeit in allen gleichförmig bewegten Bezugssystemen ermöglichten eine völlig neue Deutung bisher ungeklärter Beobachtungen. Detailansicht

    zur Arbeit (1905)

  • Einstein, Albert
    Über die spezielle und allgemeine Relativitätstheorie

    Einstein erklärt seine RT, ohne viel mathematischen Aufwand werden die wesentlichen Grundgedanken plausibel erklärt. Interessant auch der abschließende Teil über die möglichen Geometrien im Raumteil des Raum-Zeit Bereiches Detailansicht

    zum Text

  • Embacher, Franz: Spezielle Relativitätstheorie
    Argumentationen zur Herleitung …..

    2. Postulate
    3. Zeitdilatation
    4. Lorentzkontraktion
    6. Gleichzeitigkeit
    7. Relativistische Geschwindigkeitsaddition
    8. Lorentztransformation
    9. Zwillingsparadoxon und Geodäten der Raumzeit
    11. Relativistischer Dopplereffekt
    15. Die Geometrie der Raumzeit
    16. Das Kreuz mit den Inertialsystemen Detailansicht

    zum Text

  • ENCYCLOPÉDIE DES FORMES MATHÉMATIQUES REMARQUABLES

    Ce site sur les formes mathmatiques est issu d'un petit rsum commenc en 93, destin à des lèves de math sup dsireux d’avoir un rcapitulatif des courbes classiques dont quelques exemples parsemaient mon cours. Detailansicht

    mathcurve.com