Modelle bauen - Volumsmodelle

Darunter sollen Modelle verstanden werden, die sogleich einen körperhaften eindruck erwecken: Papier, Holz, Styropor oder andere Kunststoffe eignen sich dafür.

  • Fuchs, Georg: Raumgeometrie im Raum betreiben - Überschäumende Geometrie

    Vortragsunterlagen zum Strobl-Vortrag 2010: Zum Großteil spielt sich der räumliche Geometrieunterricht innerhalb von geeigneten Rissen, also in einem zweidimensionalen Medium ab. In diesem Vortrag geht es darum, wie man aus Hartschaumstoff ... Detailansicht

    http://www.geometry.at/strobl/strobl2010/vortrag10/fuchs/fuchs10_raumgeometrie-betreiben.zip

  • Pyramiden-Papiermodelle: Rhombendodekaeder und Würfel-Eckenpyramiden

    Fotos eines Rhombendodekaeders, welches aus einem "Kernwürfel" durch acht aufgesetzte Pyramiden entsteht, und der drei kongruenten Eckenpyramiden, die gemeinsam einen Würfel ergeben. Detailansicht

    http://www.flickr.com/photos/muellerweb/sets/72157623653154886/

  • Flächen und Körper zum "Be-greifen"

    Manfred Pfennich bietet auf seiner Mathematikmodelle-Website unter dem Motto "Zum Denken provozieren - Zum Lernen motivieren" und "Vom Be-greifen ist es nicht weit zum Begreifen" Kopiervorlagen zum Bau von mehr als 1100 (!) Modellen für den Unterricht an. Detailansicht

    www.mathematikmodelle.net

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
26.05.2013
Link
https://www.schule.at/portale/raumgeometrie-gz-dg-cad/themen/detail/modelle-bauen-volumsmodelle.html
Kostenpflichtig
nein