Die Geschichte des Christentums in Europa

Im aktuellen Konflikt in der Ukraine entstand auch die Frage, wie sich die verschiedenen orthodoxen Nationalkirchen verhalten. Dieses Beispiel zeigt wie viele andere auch, dass die Geschichte Europas stark mit der Geschichte des Christentums zusammenhängt.

Infos zum ePilot-Tipp

Linktipp“Kleinen Kirchengeschichte”
Aktionstage Politische Bildung 2014
Unterrichtsthema

5. Klasse AHS: Kirchengeschichte

TypSachinformation

Auf dieser Seite wird die Geschichte des Christentums in klaren Worten erklärt. Auf viele Details wird dabei verzichtet. Dafür kann man umso besser die Zusammenhänge erkennen.

Idee zum Unterrichtseinsatz

Jede/r Schüler/in bekommt eine Epoche und muss dazu recherchieren und anschließend präsentieren. Dabei kann man die Schüler/innen einen roten Faden durch die Geschichte legen lassen: Jede Präsentation muss mit einem Stichwort enden, dass in der nächsten Präsentation wieder aufgegriffen wird. Diese Stichworte kann man dann tatsächliche auf einem roten Faden in der Klasse aufhängen.


 

“Aktuelle Fragen lassen sich leicht auf geschichtliche Hintergründe zurückführen, wenn man prinzipiell Zusammenhänge in der Geschichte verstanden hat.“

Ihr ePilot Martin Feiler.


Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
25.04.2014
Link
https://www.schule.at/portale/religion/epilot/detail/die-geschichte-des-christentums-in-europa.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Schulstufe
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein