Glaube und Religion - Infos für Schulen und Kindergärten

Um das Verständnis und die Akzeptanz für die aktiven anerkannten Kirchen und Religionsgemeinschaften in Schule und Kindergarten zu erhöhen, gibt es für sämtliche Einrichtungen in OÖ die neue Infobroschüre "Glaube und Religion".

LH Josef Pühringer: "Es ist wichtig, voneinander Bescheid zu wissen"


© Land OÖ/Kraml

Die Religionsvielfalt in Oberösterreichs Schulen nimmt nicht zuletzt auf Grund der Flüchtlingswelle immer mehr zu. Die ist vor allem für Pädagoginnen und Pädagogen von Schulen und Kindergärten eine große Herausforderung. Will und darf das Kind an Festen teilnehmen? Was wird in seiner Religion strikt verboten? Welches Weltbild wird von dessen Glauben vermittelt? Die Informationsbroschüre soll Lehrenden grundlegendes Wissen über aktive anerkannte Religionsgemeinschaften vermitteln. Sie dient aber nicht für den Einsatz im Religionsunterricht, sondern soll helfen, den täglichen Umgang miteinander zu verbessern. "Lieber ein friedliches Nebeneinander, als ein zwanghaftes Miteinander", so Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer.

Bestellen oder Downloaden

Weitere Exemplare können bei Bedarf jederzeit beim Oö. Religionsbeirat angefordert (religionsbeirat@ooe.gv.at bzw. 0732 7720-11161) oder auch direkt auf der Homepage downgeloaded werden.

 

 

Ihre Meinung