Learning Snacks: Wissens-Häppchen in Chat-Form

Bild: www.learningsnacks.de
Bild: www.learningsnacks.de

Wie kann man den SchülerInnen spielerisch kleine Lernhäppchen servieren - schnell, einfach und ohne Programmieraufwand? Mit dem Web-Tool LearningSnacks ist das ganz einfach möglich, egal ob mit dem Smartphone, dem Tablet oder am PC.

Steckbrief

URL www.learningsnacks.de
Typ Online-Tool
Hersteller Learning Snacks GmbH
Sprache DE
Zugang Erstellung mit Registrierung; Nutzung ohne Registrierung;
Preis kostenlos
Zielgruppe Lehrkräfte und SchülerInnen
Spezielle Vorkenntnisse keine
Fachgebiete für alle Fächer geeignet

Funktionsweise

Das Tool "Learning Snacks" macht es möglich. Die Inhalte werden in einer Art "Chat-Format" als Frage-Antwort-Spiel dargestellt. Die Wissenshäppchen ermöglichen ein unterhaltendes und motivierendes Lernen im Selbstlernmodus auf eine einmal etwas andere Art. Die Darstellung der Inhalte ist auf Smartphones optimiert und ermöglicht so mobiles Lernen auf spielerische Art. Egal ob als Überblick über ein neues Kapitel oder um ein Thema gänzlich neu zu erforschen.

Wie das Web-Tool "Learning Snacks" genau funktioniert? Sehen Sie selbst:



Möglichkeiten für den Unterricht

LearningSnacks ist ein selbsterklärendes Tool, mit dem wirklich schnell Wissenshäppchen erstellt werden können! Entweder als Lehrkraft, aber auch um SchülerInnen selbst tätig werden zu lassen!

Eine weitere vielversprechende Idee ist  die Learning Snacks Map. Auf einer interaktiven Landkarte werden Städte, Sehenswürdigkeiten oder Ähnliches markiert. Mit Klick darauf (z.B. auf Italien) zoomt man näher hinein - in unserem Fall klicken wir uns nach Rom - und erhält dort dann gleich einen fertigen Learning Snack zu "Rom - die ewige Stadt" präsentiert.