Wenn Lesen und Schreiben zum Albtraum wird TEIL 1

Es gibt Kinder, die geradezu als lesesüchtig bezeichnet werden können, aber auch Kinder, die mit körperlichen Beschwerden reagieren, wenn es gilt auch nur kürzere Texte zu lesen; von dicken Büchern ganz zu schweigen. Die Abneigung gegen das Lesen geht meist auf massive Probleme beim Lesen zurück.

www.tsn.at

Es gibt Kinder, die geradezu als "lesesüchtig" bezeichnet werden können. Es gibt aber auch Kinder, die mit körperlichen Beschwerden reagieren, wenn es gilt auch nur kürzere Texte zu lesen; von dicken Büchern ganz zu schweigen. Die Abneigung gegen das Lesen geht meist auf massive Probleme beim Lesen zurück.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
www.tsn.at
Veröffentlicht am
21.02.2006
Link
https://www.schule.at/portale/sonderpaedagogik/themen/detail/wenn-lesen-und-schreiben-zum-albtraum-wird.html?parentuid=194494&cHash=b7faf01db740390e00ad66a990b4b30e
Kostenpflichtig
nein