ABC – das Alphabet aus Papier

Bild (C) digitprop.com
Bild (C) digitprop.com

A-B-C-D-E-F-G ... das Alphabet ist uns allen bekannt und wir können es beinahe im Schlaf aufsagen. Aber erinnern wir uns noch daran, als wir all die vielen Buchstaben einmal lernten? Da mussten wir uns schon kräftig anstrengen...


Buchstaben wollen geschrieben, gelesen, gesprochen und gebastelt werden!

Das Schreiben und Lesen von Buchstaben ist eine wichtige Schlüsselkompetenz, genauso wie die Aussprache jener. Um das Alphabet weiter zu festigen, bietet es sich an, sich noch intensiver damit auseinander zu setzen – zum Beispiel in Form von gebastelten Buchstaben.

A wie Astronaut, B wie Biber, C wie Chamäleon oder D wie Doktor ...

Die Webseite „Digitprop – Paper design“ bietet alle 26 Buchstaben unseres Alphabets in Form von Papiervorlagen zum Ausschneiden und Zusammenkleben – und das Ganze zum kostenlosen Download. Als i-Tüpfelchen wird jeder Buchstabe mit einem originellen Aufdruck dargestellt, der einem Begriff mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben entspricht: Da wäre der Astronaut, der Biber, das Chamäleon, der Doktor, der Elefant, die Fliege, der Gorilla ... bis hin zum Zebra. Das Tolle ist: Die Begriffe funktioniert nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch.

Die Bastelvorlagen mit den Buchstaben können entweder einzeln oder als gesamtes PDF heruntergeladen werden. Außerdem finden sich ein Video- sowie ein Fototutorial auf der Seite (in Englisch).

Los geht’s mit dem Basteln: