Sortieren nach


  • Bitte & Danke

    Diesen beiden "Zauberwörter" sind doch viel mehr als reine Höflichkeitsfloskeln, die wir im Idealfall unseren Kindern beibringen. Diese Linksammlung verrät, in welcher Weise diese Wörter die Kommunikation und das Schulklima positiv beeinflussen und warum sie so wichtig sind. Detailansicht

  • Bubenarbeit in der VS

    Von klein auf lernen Buben, dass sie stärker sein müssen. Für viele eine Überforderung in ihrer kindlichen Entwicklung. Außerdem werden sie ständig aufgefordert ihre Gefühle zu verbergen. Um Buben und ihr Verhalten zu verstehen, braucht es eine geschlechtssensible Betrachtungs- und Herangehensweise. Detailansicht

  • Down Syndrom

    Menschen mit Down-Syndrom sind Botschafter der Vielfalt des Lebens. Sie tragen in ihren Körperzellen 47 statt der üblichen 46 Chromosomen. Das 21. Chromosom ist dreifach vorhanden, daher "Trisomie 21". Detailansicht

  • Elternarbeit

    Elternarbeit ist ein wichtiger Bestandteil des Schulalltags und findet in verschiedenen Formen statt, angefangen beim klassischen Elternabend. Wir haben hier einige Hinweise zusammengetragen, die die Kontaktaufnahme zu den Eltern erleichtern sollen, sowie Tipps zur Gestaltung von Elternabenden. Detailansicht

  • Friedenserziehung

    Wie alle Erziehung ist die Friedenserziehung eine komplexe Größe, die auf vielen Ebenen gleichzeitig abläuft. Sie sollte als eine geistige Grundhaltung das gesamte Schulleben kennzeichnen. In dieser Sammlung haben wir Informationen und Anregungen zu diesem umfassenden Thema gesammelt. Detailansicht

  • Geburtstagsrituale

    Kerzen, Kuchen, Lieder und Geschenke - Kinder lieben Geburtstage. ...und gemeinsam auch in der Klasse zu feiern und einmal im Mittelpunkt zu stehen ist schon etwas Besonderes. Ideen dazu sowie Anregungen für Geburtstagskalender finden Sie hier. Detailansicht

  • Hausübung

    Immer wieder können Hausübungen zu Zündstoff in Familien sowie Schulen werden. Präventiv bieten wir hier eine Sammlung von Links. Neben den gesetzlichen Grundlagen finden Sie hier pädagogische Leitartikel sowie jede Menge Tipps, wie die Hausaufgaben im Schulalltag am besten gemeistert werden können. Detailansicht

  • Hochbegabung

    Hochbegabte Kinder können im Unterrichtsalltag eine große Herausforderung für die Lehrerinnen und Lehrer darstellen. Aber findet man alle hochbegabten Kinder? Passen sich Mädchen häufiger an und werden aus diesem Grund nicht entdeckt? Wie reagiert man angemessen auf die Diagnose "Hochbegabung"? Detailansicht

  • Humor in der Bildung

    Lachen ist die beste Medizin, so eine altbekannte Volksweisheit. Nun was hat jedoch Humor mit Bildung und Erziehung zu tun? Hat er dort (noch) Platz? Wir haben für Sie recherchiert und interessante Artikel gefunden, die darauf hinweisen, dass Humor in der Bildung unabkömmlich ist. Detailansicht

  • Hyperaktivität

    ADHS ist eine medizinische Krankheitsbezeichnung für ein Störungsbild in der Kombination mit Aufmerksamkeitsschwäche, überschießende Impulsivität und oft extremer Unruhe (Hyperaktivität). Detailansicht

  • Interkulturelles Lernen

    Interkulturelles Lernen ist in Österreich als Unterrichtsprinzip verankert. Lesen Sie hier die entsprechenden Bundesgesetzblätter und entecken Sie konkrete Unterrichtsvorschläge & Material. Detailansicht

  • Internationale Schulpartnerschaften

    Internationale Schulpartnerschaften bieten LehrerInnen und SchülerInnen eine einmalige Gelegenheit, die Perspektiven ihres Lern- und Arbeitsalltags zu erweitern. Detailansicht

  • Jahresplanungen

    Gerade zu Schulbeginn steht die Planung für das gesamte Schuljahr im Mittelpunkt. Wir haben hier einige Links zu exemplarischen Jahresplanungen und Formulare gesammelt, die Ihnen dabei helfen können. Detailansicht

  • Kinderrechte

    Am 20. November eines jeden Jahres findet der Internationale Tag der Kinderrechte statt. Die Kinderrechtskonvention, die von allen Staaten der Welt unterzeichnet und von fast allen ratifiziert wurde, verfolgt das Ziel, die Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen weltweit zu verbessern. Detailansicht

  • Klassengemeinschaft & Co

    Gerade zu Schulbeginn nimmt man sich Zeit, die Regeln für das Zusammenleben (neu) zu definieren und gezielt einen Unterbau für eine gute Klassengemeinschaft zu schaffen. Wir haben hier einige tolle Tipps, Gedanken und Arbeitsblätter gesammelt, die Ihnen dabei als Anregung dienen können. Detailansicht

  • Klassenraumgestaltung

    Hefte, Bücher, Tafeln und Tische, das ist das klassische Bild eines Klassenzimmers. Doch eine ideale Lernumgebung sollte viel mehr Medien und Lernarrangements anbieten. Tolle Anregungen zur Klassenraumgestaltung bzw. -umgestaltung finden Sie bei den unten angeführten Webseiten und Artikeln! Detailansicht

  • Konferenzen

    Konferenzen sind gesetzlich vorgeschrieben und es führt daher kein Weg an ihnen vorbei. Aber egal welcher Art die Konferenz ist - die gefürchtete "unendliche Geschichte" muss sie nicht sein. Mit der richtigen Vorbereitung und Gestaltung lassen sich unnötige Längen vermeiden. Detailansicht

  • Legasthenie

    Legasthenie ist weder eine Bhinderung, noch eine Krankheit. Vielmehr handelt es sich um eine Veränderung des 6. und 15. Chromosomendie unabhängig von der jeweiligen Intelligenz auftreten kann. Diese wird vererbt und bewirkt eine veränderte Wahrnehmung. Detailansicht

  • LehrerInnengesundheit

    Wir nehmen den Weltag des Lehrers zum Anlass Ihnen ein Wochenthema rund um Ihre Gesundheit zu widmen. Zahlreiche Tipps und Infos über Ansatzpunkte auf der individuellen, der organisatorischen und der strukturellen Ebene warten. Detailansicht

  • Leseinitiativen in Österreich

    Österreich liest... zum einen natürlich in der Aktionswoche von 17.– 23. Oktober 2011, wo die Bibliotheken Österreichs die Lust am Lesen wieder in den Mittelpunkt stellen. Zum anderen aber auch in zahlreichen schulischen Projekten und Initiativen rund um das Thema Leseförderung. Detailansicht

  • Mobbing

    Mobbing ist massiver Psychoterror, den kleine Gruppen meist gegen Einzelne ausüben. Mobbing verläuft prozesshaft und lässt den Betroffenen in den fortgeschrittenen Stadien kaum eine Chance, sich ohne fremde Hilfe aus diesem Teufelskreis zu befreien. In dieser Zusammenstellung erfahren Sie mehr über Mobbing in der Schule und am Arbeitsplatz sowie konkrete Lösungsvorschläge. Detailansicht

  • Montessori Pädagogik

    Montessori – Pädagogik ist ein reformpädagogisches Bildungsangebot, das sich unmittelbar am Kind orientiert und dessen Bedürfnisse berücksichtigt. Das Kind soll die Gelegenheit haben, dem eigenen Lernbedürfnis zu folgen. Weiter soll diese Pädagogik helfen, Schwierigkeiten zu überwinden, statt ihnen auszuweichen. Detailansicht

  • Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen

    „Warum denken Menschen?“ „Was ist Zeit?“ „Können Blumen glücklich sein?“ Kinder und Jugendliche können sich noch über Dinge wundern, die für Erwachsene oft selbstverständlich sind. Das Philosophieren setzt bei ihrem Wissensdurst ein, ermutigt zum Fragen und Hinterfragen. Detailansicht

  • Rechenstörung / Dyskalkulie

    Egal welches Schulbuch, egal welche Methodik im Mathematikunterricht angewendet wird, das Entscheidende und Wichtigste ist, die Zahlenraumvorstellung zu entwickeln. Detailansicht

  • Schulbeginn

    Nach den wohlverdienten Sommerferien heißt es ab nun wieder mit viel Geduld, Feingefühl und Motivationskunst zu agieren. Aber nicht nur das, denn gerade zu Beginn des Schuljahres ist auch das Organisationstalent der LehrerInnen gefragt. Dazu möchten wir Ihnen folgende Zusammenstellung als Unterstützung anbieten.
    Detailansicht