Technik an der Werkrealschule in Baden-Württemberg

Die Werkrealschule ist eine eigenständige Schulform in Baden-Württemberg, ein Erfolgsmodell, bei dem Technik ab der 5.Schulstufe groß geschrieben wird, allerdings im Fächerverbund „Materie - Natur – Technik (MNT)“. In Klasse 8 und 9 gibt es zur Berufsorientierung die drei Wahlpflichtfächer Natur ...

vigeliusschule.de

Die Werkrealschule ist eine eigenständige Schulform in Baden-Württemberg, ein Erfolgsmodell, bei dem Technik ab der 5.Schulstufe groß geschrieben wird, allerdings im Fächerverbund „Materie - Natur – Technik (MNT)“. In Klasse 8 und 9 gibt es zur Berufsorientierung die drei Wahlpflichtfächer Natur und Technik, Wirtschaft und Informationstechnik sowie Gesundheit und Soziales. Hauptschulabschluss nach Klasse 9. Begabte Hauptschüler (Schnitt von mindestens 3,0) können in einem 10. freiwilligen Hauptschuljahr (in dem sie zwei Tage in der Woche eine Berufsfachschule besuchen) die Mittlere Reife erlangen.

Das Technikportal der Vigeliusschule II in Freiburg enthält zahlreiche Tutorien zum Arbeiten mit KOSY, Arbeitsblätter zur Werkzeugkunde und elektrotechnische Versuche.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
vigeliusschule.de
Veröffentlicht am
19.09.2010
Link
https://www.schule.at/portale/werken-technisch/rahmen-bedingungen/fachkonzepte/werkentechnik-international/detail/technik-an-der-werkrealschule-in-baden-wuerttemberg.html
Kostenpflichtig
nein