100 Jahre Republik Österreich

24. Oktober
Burgenland

Startveranstaltung zum E-Learning Netzwerk „100 Jahre Republik Österreich“

Schnellübersicht

  • Datum

    Beginn: 24.10.2017
    Ende: 24.10.2017

2018 begeht Österreich den 100. Jahrestag der Gründung der Republik. Aus diesem Anlass startet am 24. Oktober im ORF Burgenland ein einjähriges bundesland-, schultypen-  und fächerübergreifendes E-Learning-Netzwerkprojekt. "100 Jahre Republik" soll Anlass sein, Freiheit und Demokratie als kostbare Güter zu verstehen, die nicht in den Schoß fallen, sondern immer neu errungen werden müssen.

Jedes Schulkind emotional von den Errungenschaften dieser Republik berühren:
Das von der PH-Burgenland in Zusammenarbeit mit "eEducation Austria" entwickelte Projekt zielt darauf ab, ein positives Grundempfinden und ein aktives Tun für ein demokratisches Zusammenleben zu fördern. Neben den historischen Fakten soll daher der Fokus auf “Heute und Morgen” gesetzt werden.

Unterstützt wird dies mit vielen "MACH MIT" Möglichkeiten, wobei eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung von traditionellen Präsenzveranstaltungen und modernen Formen von E-Learning im Sinne eines Blended-Learning-Unterrichts angestrebt wird.

Weitere Informationen: www.1918-2018.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
20.09.2017
Link
https://www.schule.at/startseite/detail/100-jahre-republik-oesterreich.html
Kostenpflichtig
nein