culture connected

Culture connected ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Gesucht sind Kunst- und Kulturprojekte für das Schuljahr 2019/20. Ziel der Initiative ist die Unterstützung von Kooperationsprojekten zwischen Schulen und Kulturpartnern.

Als Anregung wird empfohlen im Schuljahr 2019/20 Projekte zum Themenschwerpunkt „More than bytes – Kulturelle Bildung und digitale Medien”, der von KulturKontakt Austria im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung durchgeführt wird, umzusetzen. Besonders willkommen sind Projekte, die sich auch mit Klimaschutz befassen. Informationen dazu sind unter den Quicklinks zu finden.

Eingereicht werden können Kooperationsprojekte zwischen Schulen und Kulturpartnern zu allen Kunst- und Kulturbereichen. Schulprojekte, die keine Zusammenarbeit mit einer Kultureinrichtung, Kulturinitiative oder einem Kulturverein vorsehen, werden nicht finanziell unterstützt.

Aus den eingereichten Konzepten werden von einer Fachjury Projektideen ausgewählt, die eine finanzielle Unterstützung in der Höhe von maximal 1.500 EURO pro Projekt erhalten.

Einreichfrist ist der 3. Dezember 2019!

weiter Informationen unter www.culture-connected.at.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
04.09.2019
Link
https://www.schule.at/startseite/detail/culture-connected.html
Kostenpflichtig
nein