Teil 3: Rituale konkret: Wechsel vom Sitzkreis an den Platz

© iStock/Thinkstock
© iStock/Thinkstock

Gerade hat Herr Müller seinen SuS der 5. Klasse im Sitzkreis die nächste Aufgabe, die sie an ihrem Platz bearbeiten sollen, erklärt. Während die ersten S aufstehen, um zu ihrem Platz zu gehen, stellt ein S noch eine Frage. Herr Müller erklärt ihm noch einmal, was die Aufgabe beinhaltet.

Einige der S, die an den Platz gehen, fangen an, sich zu schubsen. Dabei stürzt ein Schüler auf den Boden und schlägt sich den Kopf an.

Wenn SuS vom Sitzkreis an den Platz wechseln, kann schnell eine ungeordnete Situation entstehen, die einige SuS Ihrer Klasse dazu verleiten kann, zu stören. Ähnliche Situationen sind Bewegungen von SuS im Klassenzimmer, also,

  • zur Kleingruppenarbeit wechseln
  • sich vor oder während einer Kleingruppenarbeit mit Material versorgen
  • und ähnliche.

Wie Sie derartige Störungen verhindern, erfahren Sie hier:

Literatur

  • Eichhorn, C. (2015): Classroom-Management: Wie Lehrer, Eltern und Schüler guten Unterricht gestalten. Klett-Cotta. 8. Aufl.
  • Eichhorn, C., von Suchodoletz, A., (2014): Die Klassenregeln. Guter Unterricht mit Classroom-Management. Klett-Cotta, Stuttgart
  • Evertson, C., Weinstein, C. (2006): Handbook of Classroom Management. Research, Practice and Contemporary Issues.

Ihre Meinung


Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
11.04.2016
Link
https://www.schule.at/startseite/detail/teil-3-rituale-konkret-wechsel-vom-sitzkreis-an-den-platz.html
Kostenpflichtig
nein