PRÄSENTATION DES KURZVIDEOS "ANNA HACKL – EINE MUTIGE FRAU"

05.05.2021
Online

Am 5. Mai, dem "Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus", wird das neue Kurzvideo "Anna Hackl – eine mutige Frau" gemeinsam mit einem neuen Unterrichtsmaterial online präsentiert.

Zielgruppe : Schulklassen der 8. bis 13. Schulstufe

Mai
05
Mi.
2021

Veranstaltungsort

, Online

Ansprechpartner:

AK Oberösterreich

Detailinformationen:

Anna Hackl und ihre Familie bewiesen Menschlichkeit und Mut. Anna war 14 Jahre alt, als ihre Familie zwei aus dem KZ Mauthausen geflohene Häftlinge drei Monate vor den Nationalsozialisten versteckt hielt. Die Familie rettete ihnen damit das Leben und setzte dabei ihr eigenes aufs Spiel.

Zielgruppe: 8. bis 13. Schulstufe

Schulklassen können sich hier für diese Veranstaltung anmelden.