Themen


Mit unseren themenorientierten Aufbereitungen von Unterrichtsmaterialien und didaktischen Informationen unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihres Unterrichts.

Filtern

(1028 Einträge gefunden)
Filter zurücksetzen

A - Z

Sortieren nach


  • Rhymes & Chants

    Kinder lieben Gedichte und Lieder, auch auf Englisch. Sie lernen die Vokabel, aber auch die Grammatik leichter, wenn sie ein passendes Gedicht oder Lied dazu im Kopf haben. Hier finden Sie eine bunte Sammlung an Vorschlägen, wie Sie Pep in Ihre Unterrichtsstunde bringen können. Detailansicht

  • Krippenspiele

    Kaum zu glauben, aber es ist bereits wieder so weit und die Entscheidung steht an, ob bzw. welches Krippenspiel dieses Jahr aufgeführt wird. Wir haben für Sie im Web schon mal einen ersten Rundumblick nach Krippenspielen gemacht. Detailansicht

  • Sehbehinderung - Blindheit

    Eine Linksammlung zum Thema Blindheit und Sehbehinderung. Detailansicht

  • Hurrikan

    Sandy oder Frankenstorm ist in aller Munde... Hurrikans sind gigantische Tiefdruckwirbel und können einen Durchmesser von mehr als 500 km haben. Das Zentrum des Hurrikans bildet das nahezu windstille "Auge", dessen Durchmesser zwischen 15 und 30 km liegt. Links & Unterrichtsmaterial finden Sie hier. Detailansicht

  • Größen - Euro, Cent

    Einkaufen, sparen, Geld wechseln - das sind Themen, die Kinder schon im Volksschulalter beschäftigen. Diese Link-Sammlung bietet Ihnen eine Fülle an Ideen, das Thema Größen - Euro & Cent im Unterricht der Volksschule fächerübergreifend unterzubringen. Detailansicht

  • Papier

    Zusammenstellung von Informationen, Unterrichtsbeispielen und Links zum Thema Papier. Detailansicht

  • Presidential Election 2012 in the US

    In the political field we are not the only ones that are spoilt for choice every few years. Right now the USA are in the process of (re)electing their president. This is a good occasion to familiarize learners with politics in the US, the election process, issues important to the citizans etc. Detailansicht

  • Gänse & Martini

    Was hat ein Heiliger mit einem schnatternden Federvieh zu tun? Warum werden diese Tiere ausgerechnet zu seinem Gedenktag verspeist? Kann man Gänse auch ohne Mastfutter groß und schwer bekommen? Detailansicht

  • Gewitter

    Gewitter sind ein gefährliches Naturphänomen, das von vielen Menschen unterschätzt wird. Welche gigantischen Kräfte dabei frei werden, ist an den Schäden erkennbar, die sie verursachen. Wie Blitz und Donner enstehen und wie man sich schützen kann erfährt man in diesem Beitrag. (Andrea Mayer, Physik) Detailansicht

  • Topographie Europa

    Wo liegt das Schwarze Meer und wo die Elbe? Durch welche Stadt fließt die Themse? Was ist die Hauptstadt der Slowakei? Und wo liegt eigentlich Flandern? Detailansicht

  • Österreichische Bundeshymne

    Bis 1995 erklang sie zu Sendeschluss, unsere Sportlerinnen und Sportler singen sie mit stolzgeschwellter Brust und ansonsten erklingt sie nur, wenn es wirklich feierlich wird - die Bundeshymne. Nicht zuletzt aufgrund der Textänderung war sie in jüngster Vergangenheit aber fast in aller Munde ... Detailansicht

  • Diskrete Wachstumsmodelle

    Die rekursive Darstellung von Folgen erlaubt eine enorme Variationsbreite von Wachstumsmodellen. Ausgehend vom linearen Wachstum gelangt man dadurch rasch zum logistischen und weiter zum chaotischen Wachstumsverhalten. Detailansicht

  • Zivilcourage

    Die Sozialpsychologie versteht unter Zivilcourage ein Verhalten, für das eine bestimmte Motivation und spezifische Einstellung, denen humanitäre und demokratische Werte zugrunde liegen, notwendig sind. Detailansicht

  • Mathematik Anfangsunterricht

    Kaum in der Schule gelandet, geht es auch schon los mit Mathematik - und das mit riesen Schritten. Um hier Kindern den Einstieg in die Zahlenwelt zu erleichtern und Mathe schmackhaft zu machen, braucht es neben viel Gefühl und Knowhow der LehrerInnen. Detailansicht

  • Zeitunglesen im Unterricht

    Textverständnis zu entwickeln, wie schwarz auf weiß Gedrucktes kritisch hinterfragen, wie mit Informationsquellen richtig umgehen? Das ist schon früh Thema im Lehrplan... Detailansicht

  • Bildungsstandards Physik

    In Österreich werden die Bildungsstandards aus Naturwissenschaften zur Zeit zwar nicht getestet. Dennoch kann diese Aufstellung als Orientierung für den kompetenzorientierten Physikunterricht dienen. Detailansicht

  • Muskel - Muskulatur

    Der menschliche Körper hat 639 Muskeln, die im Zusammenspiel mit den Knochen und Gelenken jede Bewegung erst möglich machen. Muskeln können sich als einziges Organ im Körper zusammenziehen (kontrahieren). Im Zusammenspiel mit den Gelenken werden so die Knochen bewegt. Detailansicht

  • Körpersprache und Schule

    LehrerInnen sprechen Bände - selbst wenn sie nichts sagen ;-). Werfen wir daher gemeinsam einen Blick auf unsere nonverbalen Signale. Natürlich bringt es nichts, sich zu verstellen. Wichtig ist, authentisch zu bleiben, sodass die Körpersprache nicht im Widerspruch zum Gesprochenen steht. Detailansicht

  • Konferenzen

    Konferenzen sind gesetzlich vorgeschrieben und es führt daher kein Weg an ihnen vorbei. Aber egal welcher Art die Konferenz ist - die gefürchtete "unendliche Geschichte" muss sie nicht sein. Mit der richtigen Vorbereitung und Gestaltung lassen sich unnötige Längen vermeiden. Detailansicht

  • Glück

    An sechs steirischen Pilotschulen wird das Fach „Glück“ unterrichtet. Dabei lernen Kinder, dass sie etwas dazu beitragen können, um im Leben glücklicher zu sein. Dieses Thema betrachtet Glück unter vielen verschiedenen Facetten, vor allem aber stützt es sich auf psychologische und philosophische Theorien. Detailansicht

  • Klassenraumgestaltung

    Hefte, Bücher, Tafeln und Tische, das ist das klassische Bild eines Klassenzimmers. Doch eine ideale Lernumgebung sollte viel mehr Medien und Lernarrangements anbieten. Tolle Anregungen zur Klassenraumgestaltung bzw. -umgestaltung finden Sie bei den unten angeführten Webseiten und Artikeln! Detailansicht

  • Digitalfotografie

    Die digitale Fotografie ist aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken, denn die Vorteile wie schnelle Verfügbarkeit, sofortige Aussortierung misslungener Aufnahmen und vielfältige Bearbeitungsmöglichkeiten liegen klar auf der Hand. Detailansicht

  • Sternbilder

    Die meisten Sternbildnamen des nördlichen Himmels und der Äquatorzone stammen aus der griechischen Mythologie. Die Namen der südlichen Sternbilder wurden von Seereisenden des 17. Jahrhunderts nach Gebrauchsgegenständen benannt. Unser Himmel ist heute in 88 Sternbilder eingeteilt. Detailansicht

  • Geocaching

    Geocaching wird zum neuen "Volkssport". Kinder, Jugendliche, Erwachsene sowie Senioren gehen ins Gelände, folgen der Satellitennavigation, lösen Aufgaben und suchen "Caches" (Schätze). Diese moderne Form der "Schnitzeljagd" verspricht geniale Ferien und birgt auch Chancen für Unterricht und Schule. Detailansicht

  • Flucht und Asyl

    Mehr als 60 Millionen Menschen sind laut UNHCR auf der Flucht vor Kriegen, Konflikten und Verfolgung. Aktuelle Fluchtbewegungen stellen die Welt vor noch nie da gewesene Herausforderungen. Zentrum polis hat dazu ein ausführliches Dossier erstellt. Detailansicht

    www.politik-lernen.at