Gewitter

bilderpool.at / Reinhard Falkner
bilderpool.at / Reinhard Falkner

Gewitter sind ein gefährliches Naturphänomen, das von vielen Menschen unterschätzt wird. Welche gigantischen Kräfte dabei frei werden, ist an den Schäden erkennbar, die sie verursachen. Wie Blitz und Donner enstehen und wie man sich schützen kann erfährt man in diesem Beitrag. (Andrea Mayer, Physik)

  • Wie entstehen Gewitter?

    Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Beitrag auf "planetschule". Neben einem Filmbeitrag findet man einen interaktiven Blitzsimulator (Versuche) und viele Informationen für interessierte Leute ab der 7. Schulstufe. Auch die Metereologie der Gewitterwolke wird besprochen. Detailansicht

    SWR Warum?

  • Wie entstehen Gewitterblitze?

    Heute schon geforscht? Diese kurze Artikel hilft bei der Erklärung, wie ein Gewitterblitz eigentlich entsteht. Detailansicht

    Welt der Physik

  • Video: Wie ein Blitz entsteht!

    WebTV - Quarks & Co nimmt das Naturphänomen genau unter die Lupe. In dem Video erfährt man, wie Blitze entstehen und was in einer Gewitterwolke passiert. Ein zweites Video zeigt "Blitze über der Stadt gezeigt! In einem weiterem wird klar gemacht, wie kann man sich vor Blitzen schütze kann. Detailansicht

    quarks & co

  • Weshalb donnert es bei einem Gewitter?

    Ein kurzer Fachartikel von Hermann-Friedrich Wagner, der die Entstehung des Donners bei einem Gewitter erklärt. Detailansicht

    Welt der Physik

  • Video: Wie Blitz und Donner entstehen

    Blitz und Donner ein Naturphänomen, das sich alljährlich in den Sommermonaten wiederholt. Die meisten Menschen wissen, dass Blitze eine Entladung in der Luft darstellen. Doch was genau entlädt sich? Das Video versucht das Phänomen in 3 Minuten zu erklären. Detailansicht

    focusonline auf Youtube

  • Blitz und Donner - was du immer schon über Gewitter wissen wolltest

    Eine Seite für die 1. bis 4. Schulstufe im Sachunterricht, verfasst von Mag. Eva Maria Hager. Detailansicht

    kidsnet

  • Der Blitzsimulator

    Der interaktive Blitzsimulator stellt dar, wie sich Blitzeinschläge im freien Gelände auf Mensch und Tier (Rind) auswirken können. Detailansicht

    wissen.swr.de

  • Flashvideo . Verhalten bei einem Gewitter

    Das beste Verhalten bei Gewitter ist: dem Gewitter aus dem Weg gehen. Wenn man einige Hinweise beachtet, kann man das Risiko, bei einem Gewitter vom Blitz getroffen zu werden, sehr gering halten. Detailansicht

    quarks & co

  • Blitze: So können Sie sich schützen!

    Der VDE (Verband der Elektrotechnik, Frankfurt) stellt umfangreiche Informationen zum richtigen Verhalten bei Gewitter in vielen Lebensbereichen zur Verfügung. In der rechten Navigationsleiste klickt man sich durch verschiede Situationen, in denen man von einem Gewitter überrascht werden könnte. Detailansicht

    VDE

  • Selbstschutz: Tipps bei einem Gewitter

    Der Link führt zu einem Flyer mit Selbstschutztipps des Zwivilschutzverbandes für das richtige Verhalten bei einem Gewitter. Sehr übersichtlich und leicht verständlich! Detailansicht

    feuerwehr-Strasse.at

  • Hilfeleistung bei Blitzschlag

    Wie lassen sich Unfälle mit Blitzschlag vermeiden? Wie hilft man Opfern von Blitzschlägen fachgerecht? Fachärzte der Internationalen Kommission für Alpines Rettungswesen haben aktuelle und wissenschaftlich untermauerte Praxis-Tipps für Laien, Spaziergänger, Wanderer, Hobbybergsteiger, Kletterer, ... Detailansicht

    bergrettung.at

  • Benjamin Franklin und der Blitzableiter

    Der Blitzableiter wurde im Jahre 1752 von Benjamin Franklin erfunden. Die Seite beschreibt auf einfache und ansprechende Weise (für Interssierte von 7 - 99) die bahnbrechende Entdeckung. Detailansicht

    wasistwas.de

  • Benjamin Franklin

    Die Deutsche Physikalische Gesellschaft stellt eine Kurzbiographie des amerikanischen Politikers, Naturwissenschaftlers und Schriftstellers (1706 - 1790) im Netz zur Verfügung. Detailansicht

    Benjamin Franklin

  • Was ist ein "Faradayscher Käfig"?

    Gebäude und Fahrzeuge wie Autos, Flugzeuge oder Eisenbahnen bieten den besten Schutz, weil sie wie ein Faradayscher Käfig wirken. Wie dieser funktioniert erfährst du, wenn du dem Link folgst. Detailansicht

    www.tivi.de

  • ALDIS

    Das österreichische Blitzortungssystem ALDIS (Austrian Lightning Detection and Information System) dient zur Erfassung der Gewitteraktivität im ganzen Bundesgebiet und liefert exakte Blitzdaten. Auf der Website findet man sowohl eine Beschreibung zur Blitzphysik als auch (aktuelle) Blitzdaten Detailansicht

    aldis.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
15.10.2012
Link
https://www.schule.at/thema/detail/gewitter.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein