Meinungsfreiheit in Krisenzeiten

Das Ministerkomitee des Europarats hat drei Texte zum Schutz der Meinungs- und Informationsfreiheit in Zeiten der Krise verabschiedet. Der Staat dürfe auch und gerade in Zeiten der „Bekämpfung des Terrorismus“ die Möglichkeiten investigativen und kritischen Journalismus nicht einschränken.

www.heise.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
www.heise.de
Veröffentlicht am
08.04.2013
Link
https://www.schule.at/thema/detail/meinungsfreiheit-in-krisenzeiten.html?parentuid=108878&cHash=098df863412d456804fdcb3a29831f13
Kostenpflichtig
nein