Millennium Probleme

Das "Clay Mathematics Institute" (CMI) gab auf einer Veranstaltung in Paris sieben mathematische Probleme bekannt. Wer eine von diesen genannten mathematischen Problemen als Erster knackt, wird von der Stiftung des amerikanischen Multimillionärs Landon T. Clay mit einer Million Dollar belohnt.
...

claymath.org

Das "Clay Mathematics Institute" (CMI) gab auf einer Veranstaltung in Paris sieben mathematische Probleme bekannt. Wer eine von diesen genannten mathematischen Problemen als Erster knackt, wird von der Stiftung des amerikanischen Multimillionärs Landon T. Clay mit einer Million Dollar belohnt.

Eine der sieben genannten Probleme (Poincar'sche Vermutung) wurde 2002 von Grigori Perelman vom Steklov Mathematical Institut in St. Petersburg (Russland) gelöst.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
claymath.org
Veröffentlicht am
01.07.2001
Link
https://www.schule.at/thema/detail/millennium-probleme.html?parentuid=109904&cHash=8cb33bc03f77efbf4e095cb1d3a759ae
Kostenpflichtig
nein