Papierbrücken - Anleitung zum Bauen von Fachwerkbrücken aus Papier

Torsten Bronisch aus Gera zeigt vier Brückenmodelle. Die Fachwerkkonstruktionen bestehen aus Papierrollen-Stäben und Büroklammer-Knotenpunkten. Bei den "Grundlagen" erfahren wir ein wenig über die Belastung von Balken(-brücken) aus den Fachgebieten technische Mechanik und Festigkeitslehre.

papierbruecke.de

Die vorgestellten Brücken sind zum Teil als PDF-Bauanleitungen downloadbar. Sie orientieren sich an realen Brücken-Vorbildern und werden recht detailliert und anschaulich gestaltet.

Die Papierrollen- Fachwerkstäbe entstehen durch Umwickeln von 3mm dicken Holzstäben. Sie können auf Druck und Zug beansprucht werden. Ihre Längskanten werden nur mit Tixoband fixiert. An den Enden werden sie zusammengedrückt,  mit einer Ahle durchstochen und nur mit kleinen Klammern bzw. Krampen beweglich miteinander verbunden.

Im Papierbrücken-Forum gibt Thorsten Bronisch auf Anfrage Tipps und Hilfestellung zu Entwicklung und Bau von eigenen Papierbrücken-Projekten.

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
papierbruecke.de
Veröffentlicht am
28.04.2007
Link
https://www.schule.at/thema/detail/papierbruecken-anleitung-zum-bauen-von-fachwerkbruecken-aus-papier.html?parentuid=109960&cHash=d0960e9a370bba969128348d4db8b2c9
Kostenpflichtig
nein