Passion

bilderpool.at / Anton Prock

Passion (lat. erleiden, erdulden) bezeichnet die Leidensgeschichte Christi. Der Leidensweg Jesu, vom Einzug in Jerusalem bis seinem Tod am Kreuz, wird in der Passionsgeschichte (=Leidensgeschichte) zusammengefasst. Die Passion spiegelt aber auch ...

Die Passion spiegelt aber auch die Erfahrung vieler Menschen - gläubiger und ungläubiger - wieder.

Die Auferstehung ist Hoffnung und neue Dimension für das Leben. In ihrem Licht bekommt das Leid einen tiefen Sinn. Hier erhalten Sie Passionstexte, Lieder, Hintergrundinformationen und natürlich auch zahlreiche Unterrichtsmaterialien.

  • Wikipedia schreibt zum Thema PASSION

    In der freien deutschsprachigen Enzyklopädie www.wikipedia.de findet sich zu diesem Begriff ein eigener Artikel. Sie sind eingeladen nachzuschlagen, aber auch an Verbesserungen mitzuarbeiten. Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Fastenzeit und Passion

    Ein Unterrichtsvorschlag samt Materialien und Links. Detailansicht

    lehrer-online.de

  • Material Ostern - seminar-r.de

    Zwei Arbeitsblätter behandeln die Leidensgeschichte von Jesus und dessen Auferstehung. Detailansicht

    seminar-r.de

  • Bergpredigt

    Name und Hintergrund, Inhalt, die Feldrede des Lukas, Bedeutung und Wirkung, Geschichte, Zitate, Literatur und Weblinks zur Bergpredigt, einer der bedeutendsten und brisantesten Texte des Neuen Testaments. Sie steht im Matthäusevangelium, Kapitel 5-7. Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Musikalische Passion

    Es gibt zahlreiche Beispiele für musikalische Versionen des biblischen Passionstextes. Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Bach, Johann Sebastian: Matthäus - Passion

    klassik.com stellt eines der 100 Meisterwerke vor: zur Entstehungsgeschichte und zum historischen Umfeld der Matthäus-Passion. Detailansicht

    klassik.com

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
01.03.2011
Link
https://www.schule.at/thema/detail/passion.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein