Rope Skipping

Gesund, bewegungsintensiv und leicht erlernbar und obendrauf noch mit viel Spaß verbunden, so ist Rope Skipping oder anders gesagt Seilspringen. Bewegung und körperliches Training im Allgemeinen und Sprünge im Speziellen stellen eine äußerst wirksame Form der Prävention von Osteoporose dar.

.. weil schon im Kindes- und Jugendalter die Grundlagen für eine entsprechende Knochendichte gelegt werden.

Eine Sammlung von unzähligen Übungsvorschlägen sowie von methodisch-didaktischen Hintergrundinfos wartet.

  • Rope Skipping - Postenblätter

    Tolle Posterblätter für Formen alleine, zu zweit, in der Gruppe sowie zum Springen mit dem Langseil zum kostenlosen Download. Detailansicht

    sportunterricht.ch

  • Rope Skipping - Unterrichtsentwürfe

    Im Bereich Gymnastik finden Sie hier zahlreich Vorschläge von Grundvariationen bis hin zu Rope-Choreografie. Detailansicht

    fssport.de

  • Rope Skipping im Schulsport: mehr als nur Seilspringen

    Grundlegende didaktische Informationen sowie konkrete Unterrichtsideen zum "alten neuen Sport mit unbegrenzten Möglichkeiten". Detailansicht

    uni-bielefeld.de

  • Seilspringen

    Auch zzzebra.de hält Vorschläge parat. Detailansicht

    labbe.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
02.07.2014
Link
https://www.schule.at/thema/detail/rope-skipping.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein