Neueste Beiträge

  • Mobiltelefonie – Instrument der Entwicklung mit dunklen Seiten

    Mobiltelefonie – Instrument der Entwicklung mit dunklen Seiten

    arte widmet sich in der Reihe "Mit offenen Karten" dem Thema Mobiltelefonie und geht hier einerseits auf die Potentiale dieser Technologie ein, betrachtet aber auch die dunklen Seiten (u.a. die wertvollen für die Herstellung benötigten Rohstoffe)...

  • Keine Schuldenfalle mit e-Learning Finanzkompetenz

    Keine Schuldenfalle mit e-Learning Finanzkompetenz

    Die SCHULDNERHILFE OÖ leistet mit der Plattform „e-Learning Finanzkompetenz“ Präventionsarbeit. Die Schüler/innen bearbeiten die online Lernmodule selbstständig am Computer.

  • Fallbeispiel Unternehmensanalyse

    Fallbeispiel Unternehmensanalyse

    Ziel des Fallbeispiels ist die Analyse des vorgestellten Unternehmens anhand konkreter Fragestellungen. Dabei soll das bereits erworbene betriebswirtschaftliche Wissen auf ein reales Unternehmen angewendet und in ausgewählten Bereichen erweitert werden.

  • Medienpakete Wirtschaft - Stand 1.1.2016

    Medienpakete Wirtschaft - Stand 1.1.2016

    Zahlreiche Skripten zu verschiedenen Themen aus Österreichs Wirtschaft.

  • Best Practice – Firmenporträts

    Best Practice – Firmenporträts

    Eine Auswahl namhafter Unternhemen im Portrait.

  • Incoterms 2010

    Incoterms 2010

    Sehr übersichtlich gestaltete Seite zum Thema Incoterms: • Regeln im Überblick • Incoterms nach Transportarten • ausführliche Beschreibung • Was regeln Incoterms? • Geschichte der Incoterms

  • Tourismus und Freizeitwirtschaft in Österreich

    Tourismus und Freizeitwirtschaft in Österreich

    Menschen waren immer mobil. Die Anlässe für die Reisen änderten sich jedoch im Laufe der Jahrhunderte bzw. Jahrtausende. Umfassendes Skriptum zum Thema.

  • Online Ressource zur Betriebswirtschaft

    Online Ressource zur Betriebswirtschaft

    Grundlegende Zusammenfassung wichtiger Formeln und Rechenverfahren aus folgenden Bereichen: - Zinsrechnung - Umsatzsteuer - Statistik - Einkommensteuer - Kostenrechnung - Investitionsrechnung - Bilanzanalyse - Betriebswirtschaftliche Grundlagen.

  • Geld und so... Unterrichtspaket

    Geld und so... Unterrichtspaket

    Praktische Unterrichtsmaterialien für finanzielle Bildung an Schulen.

  • ÖSTERREICHS SCHULEN AM SCHEIDEWEG?
Riedl, Kurt

    ÖSTERREICHS SCHULEN AM SCHEIDEWEG? Riedl, Kurt

    Beim Thema Schule und Bildung glaubt jeder mitreden zu können, weil alle irgendwann, irgendwo in die Schule gegangen sind. Österreichs Bildungspolitiker sind jedoch unentschlossen, was Reformen betrifft, weswegen ein politisch konsensfähiges Gesamtkonzept fehlt.

Lernpaket

  • Der Kaufvertrag - Zustandekommen

    Der Kaufvertrag - Zustandekommen

    Das Lernpaket zeigt die verschiedenen Vertragstypen, das Zustandekommen, rechtliche Grundlagen, Bedingungen und Inhalte von Kaufverträgen.

  • Der Betrieb

    Der Betrieb

    Das Lernpaket zeigt die grundlegenden Zusammenhänge zwischen einem Betrieb und dessen Umwelt. Zentrale Begriffe wie Firma, Rentabilität, Ziele, Marktorientierung, Wirtschaftlichkeit oder Betriebstypen werden behandelt.

  • Marketing Mix

    Marketing Mix

    Kompetenzen: Ich kann Marketinginstrumente benennen und erklären. Ich kann Marketinginstrumente auf ein konkretes Beispiel anwenden

  • Investitionsrechenverfahren - dynamisch

    Investitionsrechenverfahren - dynamisch

    Kompetenzen: Ich kann dynamische Investitionsrechenverfahren unterscheiden, die Kapitalwertmethode durchführen, den Endwert berechnen und die Annuität berechnen.

  • Investitionsrechenverfahren - statisch

    Investitionsrechenverfahren - statisch

    Kompetenzen: Ich kann statische Investitionsrechenverfahren unterscheiden, die Kostenvergleichsrechnung, die Gewinnvergleichsrechnung und die Amortisationsrechnung durchführen.