Crossboule/Crossboccia – Der neue Trendsport für jede Gelegenheit

wikimedia/csmayer
wikimedia/csmayer

Crossboule (auch Crossboccia) ist die Weiterentwicklung des Boule-Spiels. Im Gegensatz zum Boule, das man auf einem fest abgegrenzten Areal spielt, kann man Crossboule überall dort spielen, wo man gerade ist bzw. wo man sich beim Spielen hinbewegt.

Am lustigsten ist es in der Stadt, wo man Treppen und andere Steigungen nutzen oder sogar Hindernisse wie vorspringende Mauern einbeziehen kann. Die Youtube-Videos vermitteln Euch einen Eindruck dieser “Trendsportart”, die mit speziell entwickelten Bällen gespielt werden.

Infos zum ePilot-Tipp

LinktippEinführendes Video zu Crossboccia
Videos zu Crossboule
Videos zu Crossboule
7 Spielideen für Crossboule
Offizielle Webseite
Offizielle Webseite (deutsch)
UnterrichtsthemaTrendsportarten, Freizeitsport, Urbane Trendsportarten, Sportspiele
Schulstufeab der 5.
TypVideo

Crossboule (auch Crossboccia) ist die Weiterentwicklung des Boule-Spiels. Im Gegensatz zum Boule, das man auf einem fest abgegrenzten Areal spielt, kann man Crossboule überall dort spielen, wo man gerade ist bzw. wo man sich beim Spielen hinbewegt. Am lustigsten ist es in der Stadt, wo man Treppen und andere Steigungen nutzen oder sogar Hindernisse wie vorspringende Mauern einbeziehen kann. Die Youtube-Videos vermitteln Euch einen Eindruck dieser “Trendsportart”, die mit speziell entwickelten Bällen gespielt werden.

Idee zum Unterrichtseinsatz

Crossboccia/-boule eignet sich bestens als Spiel zum überall hin mitnehmen. Sei das jetzt, dass man aus irgendeinem Grund keine Sporthalle zur Verfügung hat und aufgrund des schlechten Wetters das Schulgebäude nutzen muss, seien das Veranstaltungen wie Wandertage, etc., das Spiel ist einfach erklärt und auch für eher unsportliche SchülerInnen geeignet.


„Welchem Spiel (“Crossboule” oder “Crossboccia”) man letztendlich anhängen möchte, muss man für sich selbst entscheiden. Dafür am besten beide offiziellen Webseiten besuchen, über die man auch die Bälle beziehen kann.
Wer gerne an einem Turnier teilnehmen oder dabei zusehen möchte, schaut am besten beim Crossboccia Salzburg Open am 14.06. vorbei. Informationen dazu siehe crossboccia.com.“

Viel Spass beim gemeinsamen Spielen
wünscht Dir
Deine e-Pilotin

Marianne Ullmann


Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
30.05.2014
Link
https://www.schule.at/portale/bewegung-und-sport/detail/crossboulecrossboccia-der-neue-trendsport-fuer-jede-gelegenheit.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Schulstufe
Sekundarstufe I (5. bis 8. Ausbildungsstufe)
Sekundarstufe II (9. bis 13. Ausbildungsstufe)
Kostenpflichtig
nein