• Schulaktion: Kinder laufen für Kinder

    Jedes siebte Kind zwischen 3 und 17 Jahren ist übergewichtig und bereits 30% der Schulkinder leiden unter massiven Haltungsschäden – Tendenz steigend. Die österreichweite Schulaktion „Kinder laufen für Kinder” will dem entgegenwirken! Detailansicht

  • Sport gegen Diabetes

    Im Portal zur Sportwissenschaft des Meyer & Meyer Verlags finden Sie einen interessanten Beitrag zu diesem Thema.
    Regelmäßiges Training kann die Einnahme von Medikamenten bei Diabetes verhindern. Detailansicht

  • Bildungsstandard für Bewegung und Sport

    Zentrales Ziel von Standards ist die Verbesserung und Sicherung der Qualität eines kompetenzorientierten Sportunterrichts.
    Darüber hinaus geht es aber auch darum, die Effekte und Wirkungen von Bewegungs- und Sportunterricht nach innen und außen sichtbar zu machen. Detailansicht

  • Fotobewerb

    Die US-Botschaft in Wien lädt österreichische Jugendliche ein, Integration und Vielfalt durch Sport zu fotografieren.
    Bitte senden Sie Ihr Foto mit Kontaktinformationen bis 23. Mai 2014 an embassy@usembassy.at Detailansicht

  • Minitrampolin - Einstieg mit einfachen Variationen

    Das Minitrampolin ist ein sehr attraktives Gerät für den Sportunterricht. Die SchülerInnen sind schnell von diesem Gerät begeistert. Detailansicht

    mobilesport.ch

  • schule.at jetzt auf Facebook

    Soziale Netzwerke haben in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Um dort nun auch für PädagogInnen und SchülerInnen erreichbar zu sein, ist schule.at seit Dezember auf Facebook vertreten und informiert regelmäßig über wissenswertes aus und für den Schulalltag. Detailansicht

  • Sport gegen Depression

    Sportliche Aktivität und Bewegung scheint ideal geeignet zu sein, den für eine Depression typischen Teufelskreis aus Antriebslosigkeit, Inaktivität und mangelndem Selbstwertgefühl, zu durchbrechen. Detailansicht

  • Laufen und Radfahren regen Immunsystem an

    In einem Bericht der Salzburger Nachrichten ist zu lesen wie und warum Ausdauersport das Immunsystem postiv beeinflusst. Detailansicht

  • Kinder sollten die Freude an der Bewegung entdecken

    Kinder mögen alles, was Spaß macht - auch Sport. Eltern sollten ihnen Vorbilder sein. Detailansicht

  • Why women get short of breath quicker than men

    If a man and a woman of similar age walk up a steep hill side-by-side, the woman will most likely run out of breath faster than her companion. Detailansicht

  • Interpädagogica 2013 Nachlese

    Die Interpädagogica 2013 ist vorbei, hier ein kurzer Film (3min27)! Detailansicht

  • Bessere Noten mit regelmäßigen Sport

    Wieder bestätigt eine Studie die positive Wirkung von Sport, dieses Mal in Zusammenhang mit den schulischen Leistungen: Demnach werden die Noten besser, je häufiger ein Kind Sport betreibt. Detailansicht

  • Fortbildungen zentralen Anliegens

    Anmeldung für die Fortbildungen zentralen Anliegens läuft noch bis zum 10. Jänner 2014 Detailansicht

  • Fitness geht bei Kindern weltweit zurück

    Kinder in vielen Ländern können nicht mehr so schnell oder weit laufen wie ihre Eltern. Dieses Ergebnis einer Analyse von 50 Studien aus 28 Ländern präsentierten Experten auf einem Fachkongress in den USA. Demnach hat die Herzkreislauf-Fitness der Kinder seit 1975 abgenommen. Detailansicht

  • VSSÖ - Ski-Aktion

    Als aktiver Lehrer haben Sie die einmalige Gelegenheit an der "Lehreraktion" teil zu nehmen. Detailansicht

  • Kniebeugen für Fahrkarte

    Man kann von den Olympischen Winterspielen in Sochi 2014 halten was man will, aber das ist eine tolle, lustige und vor allem sinnvolle Aktion: Detailansicht

  • Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirugie

    Im Rahmen des DKOU 2013 in Berlin wurden unter anderm folgende Themen behandelt: Detailansicht

  • Stand Up Paddling

    Was ist Stand Up Paddling (kurz: SUP)?
    Stand Up Paddling ist die neue Trendsportart aus Hawaii, bei der man aufrecht, auf einem speziellen Surfboard stehend, sich mithilfe eines Paddels fortbewegt. Detailansicht

  • Anmeldung für Klasse im Boot läuft

    "Klasse im Boot" ist eine Serie von Drachenboot-Rennen, an denen Schüler von der 5.-9. Schulstufe in den letzen Wochen vor den Sommerferien teilnehmen können. 2013 waren mehr als 5.000 Jugendliche mit dabei und waren begeistert. Melden auch Sie sich dieses Schuljahr an! Detailansicht

  • "Normal ist, wenn Mädchen Fußball spielen und Jungs tanzen"

    Die Turnhalle ist kein Kasernenhof mehr, sagt der Sportlehrerausbilder Günter Stibbe im Zeit-Online-Artikel. Er erklärt, wie moderner Sportunterricht aussehen soll und warum er so oft ausfällt. Detailansicht

  • Mut tut gut

    Kinder brauchen Bewegung, das ist klar! "Mut tut gut" ist ein qualitativ hoch stehendes Bewegungsangebot mit attraktiven Lerngelegenheiten – zur Anregung für die einen, zur Qualitätssicherung für die anderen! So ist "Mut tut gut" eine Bewegungsanleitung für einen bewegungsintensiven Basis-Unterricht Detailansicht

  • Tausende Schüler im Drachenboot

    Mehr als 5.000 Schüler nutzten die Gelegenheit, sich mit anderen Klassen beim Drachenbootrennen zu messen. Wir waren am 1. Juli 2013 am Ausee mit dabei. Detailansicht

  • Wasserspringen

    Mit diesen Übungen wird die Basis für das Wasserspringen gelegt. Dabei sollen verschiedene Arten von Absprüngen und das Eintauchen ins Wasser trainiert werden. Detailansicht

  • Copyright: Muuvit (www.muuvit.com/de)

    Muuvit: Innovative Bewegungs-Plattform für Schulen

    Dass die Verknüpfung von Bewegung und Lernen wichtig ist, ist allgemein bekannt. Nun gibt es ein etabliertes Erfolgsmodell für die systematische Integration von Bewegung in den Schulunterricht: Das finnische Unterrichtsmittel namens "Muuvit". Detailansicht

  • Integrationspreis Sport 2013

    Im Sport zählt nicht die Herkunft, sondern eigenes Engagement, Teamplay und der gemeinsame Erfolg!
    Interessierte Schulen, Vereine und Gemeinden können sich ab sofort bis zum 6. Oktober 2013 mit ihren Sport-Integrationsprojekten für den Sportpreis bewerben und gewinnen. Detailansicht