Active Kids

Das BMUKK vereinbarte gemeinsam mit den Fachinspektorinnen und Fachinspektoren f├╝r Bewegungserziehung und Sport den Vielseitigkeitsbewerb - ACTIVE KIDS - als Arbeitsschwerpunkt f├╝r die n├Ąchsten drei Schuljahre. ÔÇĘEine der Ma├čnahme lautet unter anderem j├Ąhrliche Landes- bzw. Bundesmeisterschaften.

Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler nehmen als ganze Klasse an diesem Bewerb teil. Der Bewerb wird zun├Ąchst als Fernwettkampf durchgef├╝hrt. Daf├╝r werden im Laufe des Schuljahres alle Teilbewerbe trainiert und bei erbrachter Leistung die jeweiligen Punkte in die betreffenden Spalten in das Wertungsblatt eingetragen. Die Zahl der teilnehmenden Klassen bei der Landesmeisterschaft kann von jedem Bundesland eigenst├Ąndig festgelegt werden.

Die Siegerklasse der Landesmeisterschaft, unabh├Ąngig von der Schulstufe, ist zur Teilnahme an der Bundesmeisterschaft berechtigt.

Die Bundesmeisterschaft wird nur f├╝r Regelschulen durchgef├╝hrt. Zur Bundesmeisterschaft NICHT startberechtigt: Klassen, die nach sportmotorischen Auswahlkriterien (von schulischen oder au├čerschulischen Experten) in der 5. und 6. Schulstufe zusammengestellt wurden, sowie Sportgymnasien und Sporthauptschulen. All diese k├Ânnen bei der Landesmeisterschaft teilnehmen und werden bei dieser in einer eigenen Kategorie gewertet.

N├Ąhere Informationen und Material unter: www.active-kids.at