Eskmo: 'We Got More' - Raum als Ornament

Der britische Animationskünstler Cyriak hat für den Electronic-Musiker Brendan Angelides (aka Eskmo) ein sehenswertes Musikvideo hergestellt, in welchem das Prinzip der Wiederholung gekonnt einsetzt wird.

Cyriak spielt mit den Bildelementen und erzeugt räumliche Muster am laufenden Band. Dabei erinnert er manchmal an die Arbeit des niederländischen Künstlers M.C. Escher.

Flash ist Pflicht!

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Stichwörter
perspektivwechsel, Videoclip, Musikvideo, Clip, dreidimensional, 3dimensional, Raumdarstellung, Perspektive, Raum, Musikclip
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
01.02.2011
Link
https://www.schule.at/portale/bildnerische-erziehung/medien/mediathek/detail/eskmo-we-got-more-raum-als-ornament.html
Kostenpflichtig
nein