Gerrit Thomas Rietveld - Rietveld-Schröder Haus

Das heutige Weltkulturdenkmal, wurde 1924 von dem Architekten Thomas Rietveld in enger Zusammenarbeit mit der Bauherrin und Innenarchitektin Truus Schröder-Schräder in Utrecht gebaut. Das Gebäude gilt als architektonisches Manifest der „De Stijl“ Bewegung.

Die Site inkludiert ein interaktives Proportionsspiel, in dem Sie mit gedrückter (linker) Maustaste die Rahmen verschieben können, sodass völlig neue Ansichten des Hauses entstehen.

www.hypertecture.de

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
19.07.2002
Link
https://www.schule.at/portale/bildnerische-erziehung/praktisches-didaktisches/unterrichtsmaterialien-didaktik/detail/gerrit-thomas-rietveld-rietveld-schroeder-haus.html
Kostenpflichtig
nein