Kosmetik

Kosmetik - ein Thema, das viele Jugendliche interessiert. Neben Unterrichtsmaterialien zur Haut und der Wirkungsweise von Kosmetika finden Sie hier Anleitungen zum Selbermachen von Kosmetikprodukten und Links zum aktuellen Thema "Gesundheitsrisiko bei Haarfärbemitteln."

  • Haut

    Ausführliches Unterrichtsmaterial des Bildungsservers Hessen zum Thema „Haut", mit - unter anderem - einem Lernmodul zum Thema „Sonne“ (Sekundarstufe I). Detailansicht

    mediathek.bildung.hessen.de

  • Über die Chemie der Sonnenbräune und der Sonnenschutzmittel

    Ein Skriptum zu einem sommerlichen Thema, nämlich Sonnenschutz auf chemischer und physikalischer Basis (Quelle: Universität Bayreuth, Bild:eduhi) Detailansicht

    daten.didaktikchemie.uni-bayreuth.de

  • Inhaltsstoffe von Kosmetika

    In dieser Broschüre findet man die Inhaltsstoffe von Kosmetika sowie deren Funktionen. Detailansicht

    ikw.org

  • Literaturliste und Unterrichtsmaterialien zum Thema Kosmetik

    Eine umfangreiche Literaturliste und Unterrichtsmaterial zum Bestellen für einen Fächer übergreifenden Unterricht in Biologie und Chemie findet man bei diesem Link. Detailansicht

    www.ikw.org

  • Über Gerüche und Cremen

    Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe II zu den Themen Deo und Creme, mit Versuchsanleitung zur Herstellung eines eigenen Produktes. Detailansicht

    lehrer.at

  • Kosmetik zum Selbermachen

    Rezepte für Cremen, Haarpflegeprodukte, Badezusätze,... aller Art; alles einfach zum Selbermachen und auch für den Schulbetrieb geeignet. Detailansicht

    art-of-beauty.at

  • Lernzirkel zum Thema Duft- und Aromastoffe

    In 6 Stationen werden die Isolierung und Identifizierung von Duftstoffen bearbeitet, geeignet für Sekundarstufe II (Quelle:FSU Jena) Detailansicht

    nat-working.uni-jena.de

  • Aluminiumionen in Deos

    Eine Versuchsbeschreibung zum Nachweis von Aluminiumsalzen in Deos mit Hilfe von Alizarin S. Detailansicht

    chemieunterricht.de

  • Kontaktallergie durch Henna-Tatoo

    p-Phenylendiamin wird als Farbverstärker als ungefährlich geltendem Henna zugesetzt und kann eine Allergie auslösen. Detailansicht

    aerzteblatt.de

  • Phenylendiamine

    Phenylendiamine sind Ausgangsstoffe für Kunststoffe, Farbstoffe und auch Kosmetika. Detailansicht

    de.wikipedia.org

  • Gesundheitsrisiko durch p-Phenyldiamin in Haarfärbemittel?

    In dieser Stellungnahme wird fundiert über das Risiko von p-Phenyldiamin einerseits in Haarfärbemittel mit Kupplungsreagenz und andererseits als Zusatz zu Henna berichtet. Detailansicht

    bfr.bund.de

  • EU plant Warnhinweis für Haarfärbemittel

    Zum Schutz der Jugendlichen vor möglichen Allergien sollen Warnhinweise auf bestimmten Haarfärbeprodukten angebracht werden. Detailansicht

    kurier.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
02.12.2011
Link
https://www.schule.at/portale/chemie/themen/detail/kosmetik.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein