Kinderrechte

bilderpool.at / Dieter Draxl

Am 20. November eines jeden Jahres findet der Internationale Tag der Kinderrechte statt. Die Kinderrechtskonvention, die von allen Staaten der Welt unterzeichnet und von fast allen ratifiziert wurde, verfolgt das Ziel, die Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen weltweit zu verbessern.

Anlass genug dieser Thematik auch ein VS-Thema zu widmen, zumal es auch umfangreiches kostenloses Unterrichtsmaterial dazu gibt. Lassen Sie sich überraschen!

  • Kinderrechte in Österreich

    Projektbericht der Öffentlichen Volksschule Börsegasse 5, 26. - 30. April 1999, Klasse 3.a, ein U-Projekt für die Grundschule von Ursula Grünwald Detailansicht

    lehrerweb.at

  • Kinderrechte-Website

    Die Seite des BMWFJ bietet Fakten zur UN-Kinderrechtskonvention, konkrete Informationen über den Status der Kinderrechte in Österreich, Details zu Maßnahmen des Nationalen Aktionsplans (NAP) sowie zu internationalen Aktivitäten und Fortschritten zum Thema Kinderrechte. Ein umfangreicher Serviceb ... Detailansicht

    kinderrechte.gv.at

  • Wild Web Woods

    Ein Online-Spiel zur Förderung der Kinderrechte und dem Schutz vor allen Formen der Gewalt. Es richtet sich an Kinder zwischen 7 und 10 Jahren. Detailansicht

    wildwebwoods.org

  • Kinderrechte machen Schule

    Ausgezeichnete Materialien zur Durchführung eines Projekttages. Detailansicht

    unicef.de

  • „Kinder haben Rechte" - Unterrichtseinheit

    Eine Broschüre für den VS-Unterricht mit 4 Bausteinen kann bei auf kindernothilfe.at kostenlos bestellt werden. Die Kindernothilfe stellt verschiedene Materialien zum Bestellen, Ausleihen oder Download bereit. Das Material-Service ist - soweit nicht anders angegeben - kostenlos, um eine Spende w ... Detailansicht

    kindernothilfe.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
26.10.2009
Link
https://www.schule.at/portale/deutsch-als-zweitsprache-und-ikl/interkulturelles-lernen/detail/kinderrechte-3.html
Typ der Lernressource
Anderer Typ
Kostenpflichtig
nein