ePilot: Was ist Frühkapitalismus?

Im Frühkapitalismus setzt sich die Geldwirtschaft durch, werden die Grundlagen des modernen Bank- und Kreditwesens geschaffen. Die Eroberungen treiben den Fernhandel an, Handelshäuser, wie das der Fugger, errichten Filialen in der damals bekannten Welt und kommen zu wirklich großem Reichtum.

Infos zum ePilot-Tipp

Linktipp
UnterrichtsthemaWende zur Neuzeit, Frühkapitalismus
TypVideo
Schulstufe7./10.
Fachliche KompetenzzuordnungHistorische Sach-, Frage- und Orientierungskompetenz

Animierte Mindmaps, mit skizzenhaften Zeichnungen  mit Kommentaren führen in etwas mehr  als zehn Minuten in ein schwieriges und komplexes Thema ein.  Jule Sommersberg ist Lehrerin und Kinderbuchautorin.

Idee zum Unterrichtseinsatz

  • Als Einführung oder zum Wiederholen des Themas Frühkapitalismus
  • Arbeitsfragen, Handouts müssen vom Lehrer erstellt werden

“Brauchbare Präsentation zu einem schwierigen Thema ; auch ein Blick auf die anderen Videos zu Themen wie Französische Revolution, Reformen der Gracchen, Nationalismus, … lohnt sich. (Link siehe oben!)“

Ihre ePilotin Veronika Mandorfer


Lesen Sie auch

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
09.01.2015
Link
https://www.schule.at/portale/geschichte/detail/epilot-was-ist-fruehkapitalismus.html
Typ der Lernressource
Aufgabe
Interaktive Übung
Spiel
Veranstaltung
Kostenpflichtig
nein