Sortieren nach


  • Entführung Europas

    Ein schöner venezisanischer Holzschnitt, der mehrere Phasen der Entführung zeigt. Detailansicht

    eduhi.at

  • Europa, was ist das? Festvortrag von Prof. Schröder am DAV-Kongress in Dresden 2002

    In seinem Festvortrag geht Prof. Richard Schröder auf fünf Epochen europäischer Selbstdefinitionen ein und bespricht dann in 17 Punkten das spezifisch Europäische.
    Schröder am Ende seiner Rede: "Es gibt einen Zusammenhang, der das Vorgetragene zusammenhält, nämlich den Zusammenhang von Freiheit ... Detailansicht

    eduhi.at

  • Europa: Wo endet Europa - Anmerkungen zur Territorialität der EU

    Eine sehr schöne Powerpointpräsentation von Koll. Franz Forster (Geographie; Herbst 2004). Das Thema ist nach wie vor sehr aktuell. Bei Behandlung diverser Texte zum Thema Europa ist diese Präsentation ein hervorragendes Begleitmaterial. ACHTUNG: Dateigröße 12,5 MB!! Detailansicht

    latein.eduhi.at

  • Europa: Woher? - Wohin?

    Europa, einst der Mittelpunkt der Welt, Zentrum einer Kultur, die aus dem Osten gespeist worden war, scheint - wieder einmal - dabei zu sein, seine Kräfte zu verbrauchen...Sehr interessanter Artikel von Franz Mayrhofer. Detailansicht

    eduhi.at

  • Europa - das gibt es nicht

    Europa ja oder nein - ist Europa nur noch ein Ort der Zweckmäßigkeiten? Kein geistiger Ort, keine Vision? Der amerikanische Germanist Egon Schwarz, aus Europa 1938 vertrieben, befragt seine Erfahrungen mit dem alten Kontinent und sagt: Europa - das gibt es nicht... Detailansicht

    eduhi.at

  • Europahymne: Die lateinische Hymne im Unterricht

    Eine gelungene didaktische Aufbereitung der Hymne von Koll. Wulf Brendel auf der Homepage von Lehrer Online. Detailansicht

    lehrer-online.de

  • Europahymne: Est Europa nunc unita

    Eine hervorragende Textierung der Europahymne zur Musik Beethovens ist Dr. Peter Roland aus Wien gelungen. Die Hymne wurde vom Wiener Singverein unter Harald Prinz eingespielt und liegt in einer toll aufgemachten CD vor. Detailansicht

    hymnus-europae.at

  • European Symbols: First Edition August 28, 2015

    The first edition of "European Symbols" was presented at the Congress of Euroclassica held in Valetta from August 28 to 30, 2015. "European Symbols" is a joint schoolbook for European students containing contributions from 20 European countries. Find more information via the links presented. Detailansicht

  • EU-Verfassung

    Derzeit (Juni 2003) wird die neue Verfassung der EU redigiert bzw. diskutiert. Im aktuellen Vorschlag beginnt die Präambel mit einem Thukydides-Zitat. Das Dokument enthält die Präambel. Der Zusatzlink führt zur Homepage des EU-Konvents. Dort ist die ganze Datei als pdf-file downloadbar. Detailansicht

    eduhi.at

  • Examen Europaeum

    Ein im Rahmen eines EU-Projektes entwickelter Online-Lehrgang zum Thema Europa.
    Das Hauptziel des Lehrgangs "Examen Europaeum" ist das Erkennen des Gemeinsamen in Europa, vor allem das Erkennen, dass Europa weit mehr ist als eine bloße Wirtschaftsgemeinschaft, dass die Europäische Union also ih ... Detailansicht

    examen-europaeum.com

  • Fluss of No Return

    Klaus Bartels verfasste diesen Beitrag für die Kolumne "viva vox" in der NZZ vom 10. März 2002.
    Der Bürgerkrieg fing nicht gut an. Cäsar hatte seine Truppen zum Rubikon vorausgeschickt; er selbst besuchte an jenem 10. Januar 49 v. Chr. noch ein Schauspiel und begrüsste zahlreiche Gäste zum Esse ... Detailansicht

    eduhi.at

  • Greek Mythology

    Der Site bietet einige Links zu Webseiten über Griechische Mythologie. Der Zusatzlink bietet als Bsp. den Bereich für Herkules, der sehr übersichtlich gestaltet ist und ausgezeichnetes Bildmaterial bietet. Detailansicht

    spx.org

  • Gustav Schwab, Sagen des klassischen Altertums

    Der klassische Text von Gustav Schwab in 233 Kapiteln online. Mit Seitennavigation. Detailansicht

    Gustav Schwab, Sagen des klassischen Altertums online

  • Ikarus

    Werbung der griechischen Zentrale für Fremdenverkehr. Detailansicht

    eduhi.at

  • Image Gallery: Greek mythology

    Bildergalerie zur griechischen Mythologie mit Aufnahmen von Skulpturen, Gemälden oder Illustrationen der antiken Götter. Detailansicht

    pantheon.org

  • Interessantes zum Schulschluss

    Beim Lesen dieses Beitrags könnte man doch glatt vom Lateinischen "infiziert" werden... :-) Detailansicht

    eduhi.at

  • Kelten, Mythologie (Encyclopedia Celtica)

    Mehr als 200 Einträge zu Personen und Begriffen der keltischen Mythologie mit Querverweisen und Bildern. Detailansicht

    pantheon.org

  • L@rnie Award 2004: Griechenland: 6 Weblektionen

    Koll. Lahmer/Salzburg erhielt für diese Weblektionen den L@arnie award von bildung.at. Themen der sechs Lektionen: Mykene, Tempel, Athen, Olympia, Korinth, Klöster. Detailansicht

    home.schule.at

  • Latein und seine Tochter Italienisch

    Anhand eines italienischen Zeitungsartikels wird gezeigt, welche Wörter aus dem Lateinischen ableitbar sind. Danach eine kleine Regelsammlung der Lautgesetze am Weg vom Lateinischen zum Italienischen Detailansicht

    edugroup.at

  • Lauriacum: Deckenfresko Amor und Psyche

    Das Dokument bietet ergänzt mit Bildmaterial eine Beschreibung des berühmten Deckenfreskos im Museum Lauriacum und eine Wiedergabe des Mythos nach Apuleius.
    Die Links unten verweisen auf Photos! Detailansicht

    eduhi.at

  • Mythen-Homepage

    Die Homepage bietet Informationen zu folgenden Themen: Römische/Griechische/Keltische/Nordische/Östliche Mythologie. Top-Layout und Kürze sind Vorzüge des Sites. Hervorzuheben sind weiters die Worttafel mit einem sehr übersichtlichen Glossar zur Mythologie und auch die Literaturtipps (unter "Die ... Detailansicht

    mythentor.de

  • Mythologie, Stammbaum der griechischen

    Sehr klar strukturiert wird in mehreren Seiten ein Stammbaum entwickelt. Die Lektüre der "Handhabung" (s. Einleitung) ist vorher sehr zu empfehlen. Der Stammbaum kann in zwei großen Postern online beim Autor bestellt werden. Detailansicht

    antike-mythologie.de

  • Mythologie: griechische und römische

    Klar strukturierte Site mit ca. 60 Beiträgen zu Figuren der griechisch-römischen Mythologie. Gute Mischung aus Text und Bild, englischsprachig. Dazu einige interessante Links, u. a. zur Encyclopedy of Greek Mythologie. Detailansicht

    waltm.net

  • Mythologie: Online-Lexikon

    Auf der Seite www.gottwein.de findet sich ein schönes Online-Glossar zur Mythologie. Detailansicht

    gottwein.de

  • Mythologie: Wörterbuch

    Englischsprachiges "dictionary" zur Mythologie. Sehr umfassend, viele gute Bilder, viele weiterführende Links. Detailansicht

    beazley.ox.ac.uk