Schülerworkshop

„Lebe(n) voll Sinn“ - Viktor Frankls Sinnlehre gegen die Sinnleere. Ein ausgezeichneter Workshop für die 8. – 12. Schulstufe, der sich vor dem Hintergrund der Ausstellung über Leben und Werk V. E. Frankls mit Sinn- und Existenzfragen in Kooperation mit den Unterrichtsfächern Philosophie, Psychol ...

franklzentrum.org

„Lebe(n) voll Sinn“ - Viktor Frankls Sinnlehre gegen die Sinnleere. Ein ausgezeichneter Workshop für die 8. – 12. Schulstufe, der sich vor dem Hintergrund der Ausstellung über Leben und Werk V. E. Frankls mit Sinn- und Existenzfragen in Kooperation mit den Unterrichtsfächern Philosophie, Psychologie, Geschichte, Deutsch und Religion rund um sein Gedankengut auseinandersetzt und neue Impulse zur Lebensbewältigung aufzeigt.


Referentin und Kontaktperson:

Johanna Schechner; Termine: Nach tel. Vereinbarung: 01-8692202

Dauer: 90 Minuten;

Mind. 10, max. 30 Schüler/innen pro Einheit

Kosten: Pro Schüler/in: 4 €; Begleitperson frei

 

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
franklzentrum.org
Veröffentlicht am
31.03.2005
Link
https://www.schule.at/portale/psychologie-und-philosophie/psychologie/tiefenpsychologie/detail/schuelerworkshop.html
Kostenpflichtig
nein