Sortieren nach


  • Sucht

    Was ist Sucht? Ab wann ist man eigentlich süchtig? Wie kommt man aus diesem Teufelskreis wieder heraus?Auf diesen Seiten finden Sie interessante Informationen und hilfreiche Tipps für den Umgang mit diesem heiklen Thema. Detailansicht

  • Suchtprävention in der Schule

    Im Rahmen des "Erziehungs- und Bildungsauftrags" nimmt die Schule die Aufgabe ein, bei Kindern und Jugendlichen nicht nur kognitive Fähigkeiten, sondern auch soziale und emotionale Fähigkeiten zu fördern. Die Ansätze der Suchtprävention lassen sich deshalb gut in den Schulalltag integrieren. Detailansicht

  • Tangram

    Mit dem TANGRAM können wesentliche Lernziele für den Geometrieunterricht unterstützt werden. Die Formenvielfalt regt die Fantasie der Kinder an und schult gleichzeitig das räumliche Vorstellungsvermögen. Wir haben eine kleine aber feine Sammlung für Sie zusammen getragen. Viel Spaß! Detailansicht

  • Tiere am Bauernhof

    Auf dem Bauernhof ist ein ganzes Jahr viel los. Viele Tiere müssen jeden Tag von Bauern gefüttert und gepflegt werden. Um welche Tiere es sich dabei handelt erfahren Sie in folgender Zusammenstellung. Detailansicht

  • Tiere im Wald

    Die Tierwelt spielt in der Lebensgemeinschaft des Waldes eine wichtige Rolle. Ungefähr die Hälfte aller in Mitteleuropa vorkommenden Tiere leben im Wald. Wir haben Links zu den bekanntesten Waldtieren gesammelt. Detailansicht

  • Tiere im Winter

    Es ist kalt draußen, es beginnt zu schneien und wir Menschen können uns in unsere warmen, geheizten Wohnungen und Häuser zurückziehen. Doch was machen eigentlich die Tiere, um den Winter zu überleben? Detailansicht

  • Tschernobyl

    Die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, was ist am 26. April 1986 in der damaligen Sowjetunion passiert?. Die Folgen sind noch bis heute spürbar. Informieren Sie sich hier über die Fakten, Ursachen, Hintergründe und Folgen dieses Unglücks sowie über Atomkraft generell. Detailansicht

  • Tsunami

    Tsunamis sind Riesenwellen, die meist durch Seebeben entstehen. Je nach Wassertiefe rast eine solche Welle mit Geschwindigkeiten von bis zu 800km/h auf die Küste zu und richtet dort verherende Schäden an. Die Bezeichnung Tsunami kommt aus dem Japanischen und bedeutet "lange Hafenwelle". Detailansicht

  • Türkenkriege

    Die Türkenkriege sind die Kriege europäisch christlicher Staaten gegen das in Südosteuropa eingedrungene und nach Westen ausgreifende islamische Osmanische Reich. Zunächst hatten die Türkenkriege Kreuzzugcharakter, dann traten allerdings politische Motive in den Vordergrund. Detailansicht

  • Ulme

    Das Kuratorium "Rettet den Wald" und das Lebensministerium haben die Ulme zum Baum des Jahres 2006 gewählt. Grund genug für uns, Links zu diesem Thema zu sammeln. Vielleicht ja die Gelegenheit für Sie, sich mit Ihren Schülern einmal einem weniger bekannten Baum zuzuwenden. Detailansicht

  • Urgeschichte

    Bei der Urgeschichte bzw. Vorgeschichte handelt es sich um den Zeitraum der Menschheits- und Kulturgeschichte vor der eigentlichen Geschichtsschreibung. Unterteilt wird er in Altsteinzeit, Mittelsteinzeit, Jungsteinzeit, Bronzezeit und Eisenzeit. Detailansicht

  • Verhütung

    Sexualität soll etwas sehr Schönes und Angenehmes sein. Es ist wichtig, über Verhütung informiert zu sein. Hier finden Sie Wissenswertes zum Thema und Materialien für den Unterricht. Detailansicht

  • Vivaldi, Antonio

    Antonio Vivaldi, 1678 als Sohn eines Geigers in Venedig geboren, war ein bedeutender italienischer Komponist. Er wurde zwar zum Priester geweiht, entschied sich aber bald für die Musik.... Detailansicht

  • Vögel

    Vögel sind wirklich leicht an einem einzigen Merkmal zu erkennen: Sie tragen Federn! Diese Federn haben sich aus den Schuppen der Kriechtiere entwickelt. Falls Sie jedoch genauere Einblicke in das Leben dieser Tiere haben wollen, dann ist diese Linksammlung die Richtige. Detailansicht

  • Vom Korn zum Brot

    Im Lehrplan wird verlangt, dass ein "wirtschaftlicher Zusammenhang von Erzeugung, Verteilung und Verbrauch einer Ware" aufgezeigt werden soll. Dies kann anhand des Beispiels "Vom Korn zum Brot" ganz besonders gut geschehen. Wir haben Ihnen dazu Links und Unterrichtsmaterial zusammengetragen. Detailansicht

  • Vulkane

    Sie speien Feuer und sind eines der interessantesten Naturphänomene die es gibt, stellen zusätzlich jedoch eine massive Bedrohung dar. Das nächste derartige Naturschauspiel bzw. die nächste derartige Katastrophe bahnt sich in Indonesien an. Detailansicht

  • Wahlen

    Wahlmüdigkeit, Politikverdrossenheit und fehlende Perspektiven statt Handlungswille und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen? Ist das Wahlrecht tatsächlich für viele nur noch eine lästige Pflicht?
    Ein Dossier von Zentrum polis bietet Materialien für den Unterricht und Informationen zum Thema. Detailansicht

    www.politik-lernen.at

  • Wald - Der heimische Wald

    Oft ist uns gar nicht bewusst, wie vielfältig eigentlich die Wirkung von Wald ist. Denn in erster Linie werden ja seine lebenswichtigen Schutz- und Nutzfunktionen gesehen. Für uns Menschen bietet der Wald aber auch einen wertvollen Erholungsraum. Detailansicht

  • Wasser

    Dem wertvollsten Gut ein eigenes Wochenthema zu widmen, ist geradezu eine Ehre. Wir haben für Sie eine Auswahl an Materialien und Links zu diesem sehr beliebten, aber auch umfangreichen Thema zusammengestellt. Schmökern Sie rein! Detailansicht

  • Wasser & Umwelt

    Die hier zusammengestellten Links beschäftigen sich vordergründig mit Umweltthemen: Tipps zum Wassersparen, wofür Wasser gebraucht wird, Wasserver- und -entsorgung, Wasserverschmutzung,... Detailansicht

  • Wasserkreislauf

    Begleiten Sie gemeinsam mit Ihren Schülern einen Wassertropfen auf seiner spannenden Reise vom Ursprung aus der Quelle, über einen Ausflug mit den Wolken und bis hin zu seiner Wiederkehr als Regentropfen. Detailansicht

  • Weltraum

    Je mehr Menschen sich bereit finden, ins Weltall
    zu schauen, um sich ihrer Situation auf der Erde
    bewußt zu werden, desto größer ist die Chance
    für die Menschheit zur Vernunft zu kommen.
    Kurz gesagt: Wer in die Sterne schaut, der lernt
    nachzudenken. (Reiner Flemming) Detailansicht

  • Welttierschutztag

    Tierschutz ist ein Anliegen, das uns über den Welttierschutztag am 4. Oktober hinaus beschäftigt. Links und Informationen haben wir für Sie in diesem Wochenthema zusammengetragen. Detailansicht

  • Weltwunder

    Auch wenn die meisten Menschen bei "Weltwunder" zunächst an die sieben antiken Monumente denken, ist der Begriff an sich eher subjektiv. Denn was ein Weltwunder wirklich ist, lässt sich bei genauerer Betrachtung nicht so leicht beantworten. Detailansicht

  • Weltwunder der Antike

    Auch in der Antike haben Menschen versucht, bautechnische Grenzen zu sprengen. Mit Erfolg, wie diverse architektonische Meisterleistungen belegen. Einige besonders herausragende Bauwerke wurden in einem der ältesten Reiseführer überhaupt als "die sieben Weltwunder" angeführt. Detailansicht