Sortieren nach

  • Talentetage im Technischen Museum Wien

    Unter dem Motto „Technik hat Zukunft“ erzählen Lehrlinge und FachtechnikerInnen im Rahmen der diesjährigen Talentetage am 04. und 05. Oktober aus ihrem Berufsleben und beantworten Fragen der Schülerinnen und Schüler zu Berufsalltag und Chancen. Detailansicht

  • Schon mal was von Volley-Brettern gehört?

    Volley-Bretter sind einfach herzustellen, vielfältig einsetzbar und garantieren eine Menge Spaß. So bieten sie beispielsweise auch für den fächerübergreifenden Schulunterricht tolle Möglichkeiten und sorgen auch dafür, dass es in den Ferien nicht langweilig wird. Detailansicht

  • "Making" mit Kindern - das neue Handbuch ist da!

    Wie kann die Welt rund um Digitales und Technik gemeinsam mit Kindern kreativ gestaltet und neu erfunden werden? Tauchen Sie in die "Maker-Szene" ein und lassen Sie sich von 33 Projekten rund um das sogenannte "Making" mit Kindern und Jugendlichen inspirieren! Detailansicht

  • Mechanische Kunstwerke - Schlüsselmuseum Graz

    Das Schlüsselmuseum Graz bietet eine breite Angebotspalette für Schüler und Schülerinnen unterschiedlicher Altersstufen und eignet sich daher für Exkursionen im Zuge eines Schulausflugs oder einer Landschulwoche an.
    Spezielle Themen können individuell integriert werden. Detailansicht

  • TMW - Mitmachausstellung "Mobilität"

    In zwei neuen Ausstellungen und einem abwechslungsreichen Begleitprogramm dreht sich alles um "Mobilität" von unterschiedlichen Blickpunkten aus betrachtet und um die Zusammenhänge von Verkehr und Bewegung, die mittels historischer Objekte und aktueller Innovationen vermittelt wird. Detailansicht

  • Wir werken wirklich - Tagung v.15.10.2014

    Am 15. Oktober haben sich über 300 Werklehrer aus ganz Oberösterreich zu einer Werktagung in der Firma Fronius in Wels getroffen. Unter dem Titel "Wir werken wirklich" gab es zahlreiche Fachvorträge und es war auch genügend Zeit, sich untereinander auszutauschen. Detailansicht

  • Technik-Angebote RIC Gunskirchen für Schulen u. LehrerInnen

    Das RIC (Regionales Innovations Centrum) in 4623 Gunskirchen/OÖ., Welser Straße 33 hat sich zum Ziel gesetzt, durch praktisches Entwickeln von Fahrzeug– und Flugmodellen sowie dem Besuch von Lehrwerkstatt und Firmen SchülerInnen spielerisch für Technik und Naturwissenschaften zu begeistern. Detailansicht

  • LEGO-Bauwettbewerb 2013/14

    Vom 1. November 2013 bis 15. Januar 2014 suchte das Unternehmen LEGO die kreativsten Mädchen und Jungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Detailansicht

    einstein.lego.at

  • TAGE DER OFFENEN TÜR(en) aller HTLs in Österreich

    Die Freitage und Samstage im November, Jänner und Februar sind immer die Zeit der Tage der offenen Türen an den weiterbildenden Schulen für SchülerInnen ab 14. Wir haben versucht die aktuellen Angebote der Schulen mit technischen, gewerblichen oder kunstgewerblichen Schwerpunkten zuammenzustellen. Detailansicht

  • "Was schafft Raum?"- Workshops zu Architektur und Stadtplanung

    Das Vermittlungsprogramm „was schafft raum?“ des Techn. Büros für Landschaftsplanung „inspirin“ Wien besteht aus 3 Modulen zu Themen von Raum, Architektur und Stadtplanung im Lebensalltag der SchülerInnen. Die Durchführungsdauer der Unterrichtsprojekte für Schulen reicht von einer bis zu 6 Dpstdn. Detailansicht

  • Technisches Museum, Wien - aktuelle Führungen und Workshops

    Für Schulen und Kindergärten bietet das technische Museum eine Reihe von Führungen und Workshops zu verschiedenen Themen an. Detailansicht

  • Ideenwettbewerb Intelligente Mobilität

    Noch bis 19.10.12 können innovative Ideen und Vorschläge zur zukunft der Mobilität in Wien eingebracht werden. Wöchentlich wird unter den TeilnehmerInnen eine Jahreskarte der Wiener Linien verlost. Detailansicht

  • IMST- Fachdidaktiktag Technisches Werken/Werkerziehung 2012 in Klagenfurt

    Thema: Neue Herausforderungen für Technisches und Textiles Werken in der Sekundarstufe infolge der Zusammanelegung TEW +TEX an der NMS wurden im September 2012 in Klagenfurt erstmals in einem größeren Rahmen diskutiert. Detailansicht

  • WORKING_WORLD.NET - Arbeiten und Leben in der Globalisierung

    Mit seiner laufend aktualisierten Ausstellung „working_world.net“ setzt das Steyrer Museum Arbeitswelt internationale Maßstäbe. Im Mittelpunkt des Interesses stehen Fragen nach dem „Wohin" der immer dichter werdenden internationalen Verflechtung von Produktion und ihren Auswirkungen auf die Arbeit. Detailansicht