"Jugend forscht" in Deutschland

"Jugend forscht" - ist DER kreative Wettbewerb in Deutschland für alle Jugendlichen von der 4. Volksschulklasse bis zum Alter von 21 Jahren nach dem Motto „Es gibt immer etwas zu entdecken!“ - und zwar in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik.

jugend-forscht.de

Im Fachgebiet Technik kommen in der Sparte "Schüler experimentieren" auch jüngere Schüler zu Preisen, z.B. mit einem "Aufräumroboter" oder einer "Temperaturkontrolle für Thermoskannen".

Planen und Konstruieren, Bauen und Optimieren stehen im Fachgebiet Technik von „Jugend forscht“ im Vordergrund. Auch Umwelt und Robotertechnik sind hier angesiedelt. Für alle, die voller Ideen für neue Erfindungen stecken und Spaß an technischer Arbeit haben, ist Technik das richtige Fachgebiet. Hier wird konstruiert und optimiert mit Dioden und Elektroden, mit Holz und Metall, mit dem Technikbaukasten und der Lötpistole. Ganz wichtig ist: Auf dem Wettbewerb muss ein Projekt präsentiert werden, das funktioniert! Eine Ideenskizze reicht nicht aus.

Die meisten Jugend forscht Projekte werden von Lehrerinnen und Lehrern betreut. Junge Forscherinnen und Forscher, die einen Betreuer benötigen, sollten sich daher zunächst an einen Fachlehrer ihrer Schule wenden, der das Fachgebiet unterrichtet, in dem sie ihr Projekt erarbeiten möchten. Auszubildende sprechen ihren betrieblichen Ausbilder an. Darüber hinaus unterstützen auch außerschulische Lernorte wie zum Beispiel Schülerforschungszentren die Projektarbeit.


Jugendliche bis 14 Jahre haben z.B. folgende Technik-Projekte verwirklicht:

• Automatische Kuchenschneidemaschine

• Konstruktion eines vollautomatischen Sonnenschirms

• Automatisches Bremssystem für den Kinderwagen

• Futterspenderwippe für Katzen

• Entwicklung einer Wäschespinne mit Antrieb

• Elektronischer Schultafelputzer

• Elektronisch überwachter Kaninchenstall

• Ferngesteuerter Löschapparat

• Mobiler Roboter mit Greifarm

• Brotschmiermaschine

• Selbstgesteuerter Blumengießautomat

• Solar Rasenmäher

• Steuerung einer solarbetriebenen Brunnen-Pumpe

• Solarbetriebener Eierkocher

• Modell eines Energiesparhauses

• Temperaturabhängige Fenstersteuerung

• Beleuchteter Fahrradhelm

• Kabellose Weihnachtsbeleuchtung

• Mäusegerechte Mausefalle

• Bau eines sprechenden Briefkastens

• Überprüfung der Spieltauglichkeit eines Tennisballs

• 3D Drucker

 

Technik-Projekte in der Alterssparte der 15-21jährigen:

• Airbag für das Fahrrad

• Entwicklung und Bau eines Dosenquetschers

• Der Dachrinnenreiniger

• Ein Überlaufwarngerät für die Badewanne

• Sonnennachgeführte Solarzelle auf Modellboot

• Bau und Entwicklung eines Heißluftballons

• Elektrodreirad mit umweltfreundlicher Energiequelle

• Radtastabhängige Zweirad Kombibremse:Sicherheitsbremse für Fahrräder

• Elektronische Zündzeitpunktverstellung bei Ottomotoren

• Automatische Geschwindigkeitsbegrenzung für Kfz

 Zur Projektdatenbank-Suche von Wettbewerbsarbeiten der letzten Jahre

 

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
jugend-forscht.de
Veröffentlicht am
24.05.2004
Link
https://www.schule.at/portale/werken-technisch/unterrichts-beispiele/techniktechnische-bereiche/elektrotechnik-elektronik/detail/jugend-forscht-in-deutschland.html
Kostenpflichtig
nein