Das Insolvenzrechtsänderungsgesetz (IRÄG) 2010

Das Insolvenzrechtsänderungsgesetz (IRÄG) 2010 und dessen Auswirkungen auf die Forderungsbewertung:
• Sanierungsverfahren mit oder ohne Eigenverwaltung
• Konkurs
• Gliederung von Forderungen entsprechend der Einbringlichkeit

wissenistmanz.at

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
wissenistmanz.at
Veröffentlicht am
22.03.2011
Link
https://www.schule.at/thema/detail/das-insolvenzrechtsaenderungsgesetz-iraeg-2010.html?parentuid=109959&cHash=bd6c6681c39c5a550850f1e48ef4a907
Schultyp
Höhere kaufmännische Lehranstalten
HLA für wirtschaftliche Berufe
Kostenpflichtig
nein