FAME - eine erprobte Methode zum Selbermachen von Filmen

Film, Fernsehen und Video sind seit vielen Jahren vorherrschende Alltagsmedien. Kaum jemand, der noch nie ein Video selbst produziert hat. Durch den leichten Zugang zu passender Technik lässt sich ein Filmprojekt besonders auch in der Schule schnell und effektiv einsetzen. Zudem ist es auch eine spannende und ansprechende Möglichkeit, an die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen anzuknüpfen. Doch wie geht man das am besten an? 

Sissi Kaiser und Juliana Neuhuber mit ihrem Buch "Und bitte los"
Medienpädagogin Sissi Kaiser und Regisseurin Juliana Neuhuber machen mit ihrem Buch Mut zum Filme machen.

Und bitte los!

Filmemacherin und Medienpädagogin Sissi Kaiser sowie Regisseurin und Drehbuchautorin Juliana Neuhuber haben darüber ein Buch mit dem Titel "UND BITTE LOS" herausgebracht. Es ist für alle gedacht, die gern mit Kindern und Jugendlichen Geschichten verfilmen möchten. Die im Buch beschriebene Methode "FAME" (Filmen Als MEthode) versteht sich als das Tool, mit dem die beiden Autorinnen ihr Know-how der letzten 15 Jahre aus Workshops, Lehrgängen und Seminaren praktisch weitergeben.

Filmemachen bedeutet, für etwas zu brennen. (Juliana Neuhuber)

Der Titel des Buchs lässt bereits erahnen, um was es geht. "UND BITTE LOS" ist die Aufforderung, sich zu trauen, ein Filmprojekt zu starten.

Jetzt 1 von 5 Büchern gewinnen!

Für alle, die mit SchülerInnen gemeinsam Filme machen wollen!

 

Jetzt Buch gewinnen!​​​​​​​

Filmemachen ist etwas, das Menschen nachhaltig verbindet. Etwas, worüber sie noch Jahre später gemeinsam lachen oder ins selige Erinnern fallen: „Weißt‘ noch, bei dem Dreh im Wald ...“ (Sissi Kaiser)

Filmemachen ist das Erlebnis eines einzigartigen Teamworkprozesses. Und es ist eine umfassende Möglichkeit, Fähigkeiten und Talente zu fordern und zu fördern - egal ob Hard- oder Softskills:

  •     Auseinandersetzung mit einem Thema
  •     Kreativität und Technik
  •     Kommunikation und Kollaboration
  •     Soziale und kulturelle Sensibilisierung
  •     Ausdauer und Anpassungsfähigkeit
  •     Initiative und Führungskompetenz

Eine kleine Leseprobe sowie Einblicke ins Buch finden Sie hier.

Mehr zur Methode und Umsetzungsideen finden Sie unter https://www.fame-filmen-als-methode.com/und-bitte-los-sachbuch/​​​​​​​ und https://www.filmsagebuch.at/

Und jetzt? Bitte los!