Oö. Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2024

Dieser Preis unterstützt Projekte, die aktiv zur nachhaltigen Entwicklung beitragen. Um möglichst nah an jenen Menschen zu sein, die vor Ort mit großem Engagement die Welt von morgen mitgestalten, wird der Landespreis auf Bezirksebene vergeben. Privatpersonen, Betriebe, Gemeinden, Schulen und sonstige Bildungseinrichtungen, Vereine und Initiativen können sich für den Preis bewerben.
Einreichen können Sie zu 4 Aktionsfeldern:

  • Initiieren: Sie haben eine zündende Idee mit dem Potenzial, frische Akzente zu setzen oder ein Pilotprojekt, das sich noch im Anfangsstadium befindet? Verlieren Sie keine wertvolle Zeit! Mit dem Oö. Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit starten Sie jetzt durch. Sie können beispielsweise einen Prototyp herstellen oder eine Innovation zur Marktreife bringen.
  • Mobilisieren: Sie konnten mit Ihrer Initiative einen Bewusstseinswandel einleiten und bereits andere davon begeistern? Das sollen ruhig alle wissen! Der Oö. Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit und die BezirksRundSchau als unser Medienpartner unterstützen Sie dabei, eine noch größere Breitenwirkung zu erzielen und Ihr Projekt auf eine weitere Stufe zu stellen.
  • Kooperieren: Sie haben für den nachhaltigen Mehrwert bei der Umsetzung Ihrer Idee erfolgreich andere mit ins Boot genommen? Großartig! Der Oö. Landepreis für Umwelt und Nachhaltigkeit bietet Ihnen die Chance, um auf diese Kooperation aufmerksam zu machen, das Netzwerk um weitere Player zu erweitern und so einen noch größeren Hebel für Veränderung zu erhalten.
  • Transformieren: Ihre Idee hat bereits nachhaltig Spuren hinterlassen und eine positive ökologische und gesellschaftliche Veränderung bewirkt? Bravo, weiter so! Der Oö. Landepreis für Umwelt und Nachhaltigkeit ist Anerkennung für Ihre Vorbildwirkung und gleichzeitig Ansporn für neue Transformationsprozesse.

 Je Bezirk werden die jeweils drei besten Einreichungen prämiert. Eine hochkarätige Jury aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie namhaften lokalen Persönlichkeiten bestimmen die Bezirkssieger:innen. Insgesamt stehen 45.000 Euro an Preisgeldern zur Verfügung.

Logo OÖ Landespreis: Umwelt und Nachhaltigkeit 2024
ThemaUmwelt und Nachhaltigkeit
KategorieProjekte
VeranstalterLand Oberösterreich und BezirksRundSchau
ZielgruppeTeilnehmen können alle Personen mit Hauptwohnsitz in Oberösterreich sowie ansässige Betriebe, Vereine und Gruppen, Gemeinden, Schulen und sonstige Bildungseinrichtungen bzw. Personen mit Hauptwohnsitz außerhalb Oberösterreichs, wenn die von ihnen erbracht
Preis/eInsgesamt stehen bis zu 45.000 Euro an Preisgeldern zur Verfügung. Je Bezirk werden die jeweils drei besten Einreichungen prämiert. Als Preisträger:innen erhalten Sie eine Urkunde, die zur Führung der Bezeichnung „Trägerin bzw. Träger des Oö. Landespreises für Umwelt und Nachhaltigkeit 2024“ berechtigt.
Deadline29. September 2024 
LinkDetails zum Wettbewerb​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​