Generator für interaktive Lückentexte

Beliebige Texte können durch eine einfache Auszeichnung in interaktive Lückentexte in Form einzelner HTML-Dateien umgewandelt werden. Die so erzeugten Übungslückentexte können anschließend z.B. ins Intranet der Schule, eine Lernplattform oder auf die jeweilige Schulhomepage hochgeladen werden.

Steckbrief

URL quizdidaktik.de/lueckedit
Typ Autorenwerkzeug
Systemvoraussetzungen Webbrowser Mozilla Firefox (empfohlen) auf allen Betriebssystemen, empfohlene Mindest-Bildschirmauflösung: 1024x768 Für die Nachbearbeitung ist ein einfacher Texteditor mit Syntaxhighlighting (z.B. Gedit, Geany, Notepad++, Scite oder VIM) nützlich
Hersteller Kronberg-Gymnasium, Joachim Jakob
Sprache DE
Preis kostenlos
Zugang kein Login
Zielgruppe Lehrer, Schüler
Fachgebiete Für alle Fächer geeignet
Spezielle Vorkenntnisse Die Grundfunktionen können bereits mit Hilfe der integrierten Hilfe genutzt werden. Für die fortgeschrittene Nachbearbeitung sind die ebenfalls bereitgestellte FAQ sowie HTML-Grundkenntnisse hilfreich.

Über das Tool

Die Schülerinnen und Schüler können die erstellten und online gestellten Lückentexte zu Übungszwecken direkt im Webbrowser bearbeiten und schließlich auch eine Rückmeldung zur Fehlerkorrektur erhält. Die Auswertung erfolgt rein lokal auf dem Rechner des Lernenden, so dass keine Datenschutzprobleme auftreten.

  • Für jede Lücke können mehrere als richtig eingestufte Alternativantworten, auch mit mehreren Wörtern, angegeben werden.
  • Außerhalb von Lücken können auch mathematische Formeln direkt mit LaTeX eingegeben werden.
  • Für jede Lücke kann auch ein Hilfetext festgelegt werden, der dann beim Überfahren der Lücke als Tooltipp erscheint.

Funktionsweise

Vor jedes Wort, das später als Lücke dargestellt werden soll, muss einfach direkt davor erst ein Leerzeichen und dann ein #-Zeichen geschrieben werden. Direkt nach jeder Lücke muss vor dem nächsten Wort oder einem nachfolgenden Zeilenumbruch zuerst ein Leerzeichen folgen.

  • z.B.: Die Katze zählt zu den beliebtesten #Heimtieren ...
    Mehrteilige Suchbegriffe werden mit Unterstrichen voneinander getrennt.
  • z.B.: ...direktem Kontakt mit dem Menschen leben und daher als #nicht_mehr_wild gelten, aber...Richtige Alternativantworten werden mit dem |-Zeichen (am PC mit Alt Gr+<, Apple: Alt+7) voneinander getrennt.
  • z.B.: Die #Hauskatze|Katze (Felis silvestris catus) ist ein ....Hilfestellungen werden direkt nach dem Lückenbegriff mit einem %-Zeichen eingeleitet.
  • z.B.: Die Hauskatze ist ein, zu den Katzen gehörendes #Säugetier%Wirbeltierklasse ...

Möchte man tabellarische Übersichten (oder auch mehrzeilige mathematische Formel-Layouts) mit Lücken erzeugen, so benutzt man besser gleich die Version des Lückentext-Generators mit direkter HTML-Bearbeitung, die unter der URL  http://quizdidaktik.de/lueckedit2/index.html zu finden ist. 

Der fertige Lückentext wird in ein einen neuen Browsertab exportiert, der anschließend als einzelne HTML-Datei gespeichert wird. Die Auswertung erfolgt lokal im Browser des Benutzers mit JavaScript. 

Anleitungen und weitere Infos

Tipps für die Nachbearbeitung der HTML-Lückentextdateien mit einem einfachen Texteditor finden sich in den FAQs für den einfachen Lückentext-Generator bzw. in diesem PDF für die Version mit integriertem HTML-Editor.

Möglichkeiten für den Unterricht

Grundwissens-Tests  und Übungsaufgaben können sowohl zum neu Erarbeiten, unterrichtsbegleitend oder auch als Hausaufgabe zur Nachbereitung eines Themengebiets eingesetzt werden. Neben der Bearbeitung fertiger, durch die Lehrkraft erstellter Lückentexte, können auch die Lernenden selbst welche erstellen, etwa zur Abrundung von Referaten oder Projektpräsentationen.

Mit Hilfe der Quelltext-Bausteine der Demo-Seite können neben Bildern auch aufwändige Audio- und Videodateien in die Lückentexte eingefügt werden.

Insbesondere in der Lernplattform-Aktivität „Datenbank“ können solche Ergebnisse gesammelt werden. Der Lehrer kann die so erzeugten Lückentexte auch einfach selbst als Lernplattform-Arbeitsmaterial „Datei“ in einen Kurs einbetten.

Beispiele: Eine Sammlung von Beispiel-Lückentexten für verschiedene Fächer findet man auf quizdidaktik.de/daten/html/examples.html

 

Ein Blick auf den Lückentext-Generator...

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
17.01.2017
Link
https://www.schule.at/tools/werkzeuge-fuer-den-unterricht/detail/lueckentext-generator-quizdidaktik-autorenwerkzeug.html
Kostenpflichtig
nein