Benutzeroberfläche Lyrics Training
Üben , Testen , Spielen
Lyrics Training
Fremdsprachenkenntnisse mit Musikvideos verbessern
Diese Web-Anwendung hat zum Ziel Fremdsprachenkenntnisse auf unterhaltsame und interaktive Weise zu verbessern. Dazu werden mittels Texten von Musikvideos Vokabeln, Phrasen und Hörverständnis geübt.

Funktionsweise

Bei Lyrics Training werden Musikvideos abgespielt und zeitgleich der entsprechende Liedtext als Lückentext gezeigt. Die Aufgabe ist nun, die fehlenden Worte aus dem Lied herauszuhören und in die entsprechenden Felder einzutragen. Je nach Spielmodus können die Wörter eingetippt oder aus vorgegebenen Wörtern ausgewählt werden.

Doch Vorsicht, die Zeit läuft. Braucht man zu lange um die fehlenden Wörter zu ergänzen endet das Spiel. Für richtige Eingaben erhält man Punkte und wenn man besonders schnell ist gibt es sogar Sonderpunkte. Praktisch ist, dass das Video nach jeder Textzeile automatisch stoppt, wenn man den Begriff noch nicht eingegeben hat. Falls einmal etwas nicht verstanden wurde, kann mit der Backspace-Taste die aktuelle Textzeile erneut abgespielt werden. Kann man eine Lücke nicht ausfüllen, gelangt man mit der Tabulator-Taste zum nächsten Wort und erhält einen Fehlerpunkt. 

... und so einfach geht es

  1. In der oberen Menüleiste das gewünschte Musik-Genre und die zu lernende Sprache (u. a. Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch,...) auswählen. 
     
  2. In der Übersicht das gewünschte Musikvideo auswählen. Je nach dem wie verständlich der gesungene Text im Video ist, sind die Videos im oberen Eck des Titelfeldes mit den Farben grün (=leicht), orange (=schwierig) und rot (=sehr schwer) gekennzeichnet.
     
  3. Nachdem Sie ein Video ausgewählt haben, können Sie sich für die Anzahl der Lücken entscheiden. Beim Modus Beginner sind zum Beispiel 10% der Gesamtwörteranzahl Lücken zum Einsetzen. Die Einstellung Expert kann als Diktatmodus verwendet werden, da hier der gesamte Text geschrieben werden muss. Zum Üben gibt es auch noch eine Karaoke-Version.
     
  4. Oberhalb des Spielfeldes kann nun der Spielmodus gewählt werden:
    Write Mode = fehlende Wörter eintippen
    Choice Mode = fehlende Wörter aus einigen Vorschlägen auswählen
     
  5. Startknopf drücken
     
  6. Wörter einfügen und Punkte sammeln!

Registrierte Nutzende können noch weitere Funktionen nutzen. Sie können etwa eigene Video-Übungen aus YouTube-Musikclips und Songtexten erstellen und erhalten auf einer Statistik-Seite einen Überblick über ihre persönlichen Fortschritte. 

Hinweis: Wenn man eine Übung startet erscheint meist ein Login-Hinweis. Man kann das Tool aber auch ohne Login verwenden. Dazu einfach auf "Maybe later" klicken. 

Möglichkeiten für den Unterricht

  • Vokabeln, Grammatik und Aussprache von Fremdsprachen können mit diesem Tool auf lustige Art und Weise vertieft und gefestigt werden. Notieren die SchülerInnen Ihre Punkte mit, kann auch ein klasseninterner Wettbewerb durchgeführt werden. 
  • Da auch deutschsprachige Videos verfügbar sind, eignet sich das Tool ebenso für den DAZ-Unterricht.
  • Aber nicht nur im Sprachunterricht kann Lyrics Training eingesetzt werden. Die Karaoke-Version bietet auch Möglichkeiten für den Musikunterricht. 

Hinweis: Bei der Auswahl der Videos für den Unterricht sollte darauf geachtet werden, dass die Musikvideos jugendfrei sind und den sprachlichen Kenntnissen entsprechen. 

Ein Blick auf Lyric Training ...

Zusätzliche Informationen
Fächerbezug
Deutsch als Zweitsprache , Englisch , Französisch , Spanisch , Italienisch , Musikerziehung
Sprachen
Englisch
Zielgruppe
Sekundarstufe I , Sekundarstufe II
Hersteller
Preis
vollständig kostenlos
Zugang
erweiterte Funktionen mit Registrierung